Autorenporträt

Prof. Dr. Gerwin Arnetzl


Vita

1983 Promotion, Karl-Franzens-Universität Graz
1988 Facharzt für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde, Universitätsklinik für ZMK Graz
1988-1994 Univ. Ass. an der Zahnklinik für ZMK Graz, am Department für Konservierende Zahnheilkunde und am Department für Prothetik, restaurative Zahnheilkunde und Parodontologie sowie an der klinischen Abteilung für Zahnersatzkunde (Prothetik, restaurative Zahnheilkunde und Parodontologie)
1994 Habilitation: Laborkeramik und CAD/CAM-Inlaytechnologie im klinischen und experimentellen Vergleich
Seit 1995 Leiter der Arbeitsgruppe Restaurative Zahnheilkunde und Adhäsivprothetik der Klinischen Abteilung für Zahnersatzkunde ebendort
1996-2006 wissenschaftlicher Leiter des Zweigvereins Stmk der ÖGZMK
1999 Ehrenmitglied der Österreichischen Gesellschaft für computergestützte Zahnheilkunde
Seit 2001 wissenschaftlich-klinischer Leiter des 3-jährigen Lehrgangs für Zahnarztassistentinnen
Seit 2002 Präsident der Österreichischen Gesellschaft für computergestützte Zahnheilkunde
Seit 2003 Generalsekretär der ÖGZMK
Seit 2003 Vorstandsmitglied der Vie President der ISCD (International Society of Computerized Dentistry)
Forschungs- und Arbeitsschwerpunkte: Adhäsiv- und Vollkeramikrestaurationen
2008–2012 Leiter Curriculum Gerostomatologie Arbeitsschwerpunkte: Computergestützte restaurative Zahnheilkunde, Restaurative Zahnheilkunde, Alterszahnheilkunde

 

 

 


Artikel von Prof. Dr. Gerwin Arnetzl


Kontakt

Prof. Dr. Gerwin Arnetzl
Universitätsklinik für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde
Klinische Abt. f. Zahnersatzkunde
Auenbruggerplatz 12
A-8036 Graz
gerwin.arnetzl@medunigraz.at
http://