Autorenporträt

ZTM Hans-Jürgen Joit


Vita

  • 1988 Gesellenprüfung unter Roger Negele in Duisburg
  • 1989 Rückkehr in die Zahntechnik, nach Ausflügen in die Goldschmiedekunst, Musik und den Messebau
  • 1999 Eintritt in das Studio Dieter Bölte, Gnathologie- und Gusstechnikspezialist
  • 2001 externe Meisterprüfung in Düsseldorf
  • 2002 Selbstständigkeit unter dem Namen Linie Düsseldorf Dental, Leitung des E.max Tempels Düsseldorf
  • Seit 2005 Referent für funktionelle Ästhetikkonzepte für folgende Firmen: DeguDent, Dentsply Implants, Schütz, Elephant Dental
  • Fortbildungen bei: Klaus Müterthies, Claude Sieber, Enrico Steger, Willi Geller, Thilo Vock, Uli Werder, Peter Lerch, Christian Berg, Jürg Stuck, Gérald Ubassy, Andreas Nolte, Michael Brüsch, Wolfgang Weisser, Michael Seitz, Michel Magne u. v. m.
  • Zahlreiche Veröffentlichungen in verschiedenen Dentalfachmagazinen, siehe u. a. www.learningbyburning.com
  • Vorträge u. a.: Seoul University/Korea, Sokcho City Dental College/Korea, Dentsply World Symposium, Zahngipfel/Allgäu, Interna der DGÄZ/Westerburg, Arbeitsgemeinschaft Dentale Technologie, Zahntechnikertagung St. Moritz, Einfach nur Zahntechnik von Jürg Stuck, Digital Dentistry Fachkongress u. v. m.

Artikel von ZTM Hans-Jürgen Joit



Kontakt

ZTM Hans-Jürgen Joit
Linie Düsseldorf Dental
Kaiserstraße 30a
40479 Düsseldorf
info@linie-düsseldorf.de
http://www.linie-duesseldorf.de