Autorenporträt

ZA Jan Kurtz-Hoffmann


Vita

Jan Kurtz-Hoffmann beendete 1998 an der Universität Leipzig das Studium der Zahnmedizin. Danach war er als wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Universität Leipzig tätig und beschäftigte sich unter anderem mit dem Thema „Tissue Engineering“. Im Jahr 2005 gründete er mit Dr. Nico Lindemann die „Zahnarztpraxis am Roßbachpalais“, Leipzig. In der Praxisgemeinschaft realisieren die Zahnärzte komplexe, orale Rekonstruktionen in enger, interdisziplinärer Zusammenarbeit. Jan Kurtz-Hoffmann ist spezialisiert auf funktionell-ästhetische Rekonstruktionen. Neben dem Praxisalltag ist er als Referent und Autor tätig und Mitglied in diversen Fachgesellschaften (DGÄZ, DGCZ, DGOI, ICOI). Seit 2014 ist Kurtz-Hoffmann der erste „DSD Lecturer“ im deutschsprachigen Raum. 


Artikel von ZA Jan Kurtz-Hoffmann


Kontakt

ZA Jan Kurtz-Hoffmann
Zahnarztpraxis im Roßbachpalais
Beethovenstraße 8
04107 Leipzig
http://www.dentalspeaker.de