14.10.2009
Kronen/Brücken


Unfallversorgung: Lava™ macht schöner

... mehr

Unfälle sind etwas Schlimmes und lassen sich trotz Unfallforschung und Maßnahmen zur Unfallverhütung nie ganz vermeiden. Im Fall eines frakturierten Frontzahnes ist es darum gut, wenn die ursprüngliche Situation möglichst unauffällig wiederhergestellt werden kann. Dafür ist Vollkeramik indiziert. Doch leider sind bei den oft minimalen Platzverhältnissen nicht alle Vollkeramiken ausreichend stabil. Und wenn sie stabil sind wie Zirkoniumdioxid, dann sind sie eben oft nicht ästhetisch genug. Anders ... mehr


 
08.10.2009
Kronen/Brücken


Einzelzahnversorgung aus dem Dentallabor

... mehr

Hightech hat das Dentallabor erreicht. Immer mehr Zahntechniker tauschen zumindest zeitweise das Wachsmesser gegen die Computermaus. Denn die Zahntechnik ist ein zeit- und personalaufwendiges Handwerk und wer den Anforderungen des Marktes gerecht werden will, muss rationell arbeiten. Die Verantwortung für die Qualität der Ergebnisse lässt sich jedoch nicht an die CAD/CAM-Technologie delegieren. Die Auswahl des richtigen Systems und die Integration des handwerklichen Know-hows in das moderne Verfahren s ... mehr


Dentalobjekte (CoCr) automatisiert in 20 Minuten auf Hochglanz polieren!
ZTM neu

Smarte Innovation löst manuelle Bearbeitung & Glanzbad ab:

Die neue Anlage EPAG-Smart veredelt Dentalobjekte ohne Formverlust mit perfekt geglätteten & polierten Oberflächen bis in komplexe Geometrien!
  • Anwendungsbeispiel: Klammerprothesen
  • EPAG-Smart: Funktionen und Konnektivität
  • EPAG-Smart erfolgreich in das Dentallabor integrieren
  • Investitionsrechnung für ein Dentallabor

Besuchen Sie uns doch mal auf unserer Facebookseite! Wir freuen uns über jeden Like und sind gespannt auf Anregungen, Kommentare, Kritik und Ideen für neue Themen!

Hier geht's direkt zur Seite