Laborführung

Buch-Rezension

Kompaktwissen Kopf- und Halsanatomie

.
.

Ein kompaktes Lehrbuch von Horst Claassen für Zahnmediziner, MKG-Chirurgen und Zahntechniker, das Klinikern schnell die wesentlichen Zusammenhänge ins Gedächtnis ruft und Zahntechnikern übersichtlich die anatomischen Aspekte ihrer Arbeit vermittelt.

Das Kompaktwissen Kopf- und Halsanatomie schließt eine Lücke in der Fachliteratur: Es geht über ein reines Repetitorium hinaus, hat aber auch nicht den Anspruch, die anatomischen Details der „großen“ Lehrbücher aufzugreifen. In Kürze bringt es die wesentlichen Zusammenhänge ins Gedächtnis und stellt für Zahntechniker die anatomischen Aspekte ihrer Tätigkeit kompakt dar.

Aus Sicht des Rezensenten, Prof. Dr. Peter Pospiech, ein empfehlenswertes Lehrbuch, welches die Lücke, die durch den Wegfall des Buches „Klinische Anatomie für Zahnmediziner“ von Rosenbauer et al. entstanden ist, perfekt füllt und eine ideale Ergänzung zum Klassiker von Waldeyer darstellt.

Die gesamte Rezession finden Sie unter ZMK-aktuell.


Quelle:
ZMK/Prof. Dr. Peter Pospiech

Näheres zum Autor des Fachbeitrages: Prof. Dr. Peter Pospiech