04.11.2015
Recht

Ein Überblick über wirtschaftliche, rechtliche und steuerliche Aspekte

Die Nachfolgeregelung im Dentallabor

... mehr

Eine erfolgreiche Unternehmensnachfolge ist kein Zufallsprodukt, sondern bedarf der professionellen Gestaltung, besonnener Führung und individueller Prägung durch den Unternehmer selbst. Die wesentlichen Aspekte, die es dabei zu betrachten gilt, lassen sich den Bereichen Finanzen, Zivil- und Handelsrecht, Steuerrecht und Organisation zuordnen. Im Fokus stehen dabei der Unternehmer, seine Familie sowie die Mitarbeiter. ... mehr


 
Quelle: © Janusz Klosowski/pixelio.de
Quelle: © Janusz Klosowski/pixelio.de Quelle: © Janusz Klosowski/pixelio.de
02.07.2015
Recht


Jedes Jahr zur Urlaubszeit: Streit um den Urlaubsanspruch

... mehr

Jahr für Jahr beginnt kurz vor der Ferienzeit in vielen Betrieben wieder der Streit darüber, ob, wann und wie Betriebsangehörige ihren Jahresurlaub nehmen können. So manche Auseinandersetzung wird von den Beteiligten allerdings völlig unnötig geführt, sagt der Stuttgarter Fachanwalt für Arbeitsrecht Michael Henn (Kanzlei Dr. Gaupp & Coll.), da die Urlaubsansprüche von Arbeitnehmern im Bundesurlaubsgesetz genauestens geregelt sind. ... mehr


 
©Thorben Wengert/pixelio.de
©Thorben Wengert/pixelio.de ©Thorben Wengert/pixelio.de
10.04.2015
Recht


Neue Änderungen in der Erbschaftssteuer für Betriebsvermögen

... mehr

Das Bundesverfassungsgericht (BVerfG) in Karlsruhe hat am 17.12.2014 nach einer mehrjährigen Verfahrensdauer beschlossen, dass das Erbschaftssteuergesetz (ErbSt) in Teilen verfassungswidrig ist. Im Fokus: die Privilegierung von Betriebsvermögen. Welche Folgen ergeben sich nun für Unternehmenserben? ... mehr


 
Quelle: © Janusz Klosowski/pixelio.de
Quelle: © Janusz Klosowski/pixelio.de Quelle: © Janusz Klosowski/pixelio.de
28.08.2014
Recht

Steuertipp

Neues Reisekostenrecht 2014 – Was muss ich als Inhaber eines Dentallabors beachten?

... mehr

Reisen sind teuer. Bei beruflicher Veranlassung sind Reisekosten von der Steuer abzusetzen und führen oft zu einer beträchtlichen Steuerersparnis. Deshalb setzt die Finanzverwaltung strenge Maßstäbe für die steuerliche Anerkennung von Reisekosten an, besonders was die Trennung von Berufs- und Privatinteressen betrifft. Für Inhaber eines Dentallabors ist es wichtig, diese Kriterien zu kennen, um bereits bei der Planung beruflich veranlasster Reisen die steuerliche Absetzbarkeit sicherzustellen. Mit W ... mehr


 
Fast scheint es so, als ob der eine Vogel den anderen fragt: „Setze ich mich ins gemachte Nest, wenn ich dieses von dir übernehme? Gibt es einen Haken? Ist Unvorhergesehenes zu erwarten?“ Quelle:  © piu700/
Fast scheint es so, als ob der eine Vogel den anderen fragt: „Setze ich mich ins gemachte Nest, wenn ich dieses von dir übernehme? Gibt es einen Haken? Ist Unvorhergesehenes zu erwarten?“ Quelle: © piu700/Fast scheint es so, als ob der eine Vogel den anderen fragt: „Setze ich mich ins gemachte Nest, wenn ich dieses von dir übernehme? Gibt es einen Haken? Ist Unvorhergesehenes zu erwarten?“ Quelle: © piu700/
08.06.2014
Recht


Betriebsübergang: Setzt sich der Labor- oder der Praxiskäufer ins gemachte Nest?

... mehr

Kauft man die Gesellschaftsanteile eines Unternehmens, dann ist klar: Die Arbeitsverhältnisse zwischen dem Unternehmen und den Mitarbeitern bestehen fort, denn es hat nur ein Gesellschafterwechsel stattgefunden. Wie ist das aber, wenn man den Betrieb ohne die gesellschaftsrechtliche Hülle oder nur Teile des Betriebs kauft? Gehen dann die Mitarbeiter auf den Erwerber über? ... mehr


 
06.02.2014
Recht

Korruption in der Zahntechnik

Gute Geschäftsidee oder Straftat?

... mehr

Die Abgrenzung von zulässiger Kundenpflege oder Marketingmaßnahmen einerseits und strafbaren Handlungen wie Bestechung oder Betrug ist fließend und wird immer schwieriger. Strafverfolgungsbehörden, Krankenkassen und der Gesetzgeber gehen immer strenger gegen Geschäftspraktiken in der Grauzone vor. Nun hat es sich die große Koalition zum Ziel gemacht, Bestechung im Gesundheitswesen ausdrücklich im Strafrecht zu regeln. Was bedeutet das für die Zahntechnik? Werfen wir einen Blick auf die Risiken. ... mehr


 
Quelle: © Blechhand/pixelio.de
Quelle: © Blechhand/pixelio.de Quelle: © Blechhand/pixelio.de
13.08.2013
Recht


Dentallabor-gesponserte Kongresse – wie weit darf die Reise gehen?

... mehr

Nicht selten nehmen Zahnärzte auf Einladung von Dentallaboren an Kongressen oder ähnlichen Veranstaltungen teil. Die wettbewerbs-, straf- und steuerrechtlichen Folgen werden regelmäßig ausgeblendet. Im folgenden Beitrag wird anhand eines fiktiven Falles beispielhaft aufgezeigt, mit welchen möglichen Konsequenzen zu rechnen ist und wie sich diese vermeiden lassen. ... mehr


 
02.05.2013
Recht


Betriebsübernahme: Gleich bleibender Firmenname birgt Risiken

... mehr

Es gibt gute Gründe, bei einer Geschäftsübernahme nicht alles zu verändern. Doch je mehr im Außenauftritt gleich bleibt, desto größer sind die Haftungsfallen. Im Folgenden ist nachzulesen: was Erwerber wissen sollten und welche Vorkehrungen ratsam sind. ... mehr


 
10.03.2013
Recht


Was hat sich zum 1. Januar 2013 im Steuerrecht geändert?

... mehr

Mit dem Jahreswechsel 2012/2013 wurden im Steuerrecht wichtige inhaltliche und verfahrensrechtliche Änderungen wirksam. So ist es nun für Arbeitgeber an der Zeit, den Lohnsteuerkarten aus Papier Ade zu sagen und auf die elektronische Übermittlung der steuerlichen Daten ihrer Mitarbeiter an das Finanzamt umzusteigen. Im Folgenden geht es um diese und weitere Neuerungen. ... mehr


 
Quelle: © Gerd Altmann/pixelio.de
Quelle: © Gerd Altmann/pixelio.de Quelle: © Gerd Altmann/pixelio.de
01.03.2013
Recht

Ein kleiner Fehler kann große Wirkung haben

Vorsicht bei der Verlängerung von befristeten Arbeitsverhältnissen

... mehr

Soll ein befristetes Arbeitsverhältnis befristet verlängert werden, muss dies vor Ablauf des Vertrages geschehen. Die verspätete Unterschrift unter einen neuen Vertrag kann zu einem unbefristeten Arbeitsverhältnis führen. ... mehr


Was gibt es für wichtige und interessante Kongresse und Veranstaltungen im kommenden Jahr 2020? Werfen Sie einen Blick in unsere Übersicht!

Hier geht's zur Übersicht

Unsere ZTM-Print-Ausgaben

+++++ Die Novemberausgabe ist erschienen! +++++

Besuchen Sie uns doch mal auf unserer Facebookseite! Wir freuen uns über jeden Like und sind gespannt auf Anregungen, Kommentare, Kritik und Ideen für neue Themen!

Hier geht's direkt zur Seite