Firmennachrichten


Axel Klarmeyer wird CEO bei BEGO Dental

19.02.2019

Seit Januar 2019 neuer CEO bei BEGO Dental: Axel Klarmeyer.
Seit Januar 2019 neuer CEO bei BEGO Dental: Axel Klarmeyer.

Am 01. Januar 2019 übernahm Axel Klarmeyer die operative Gesamtverantwortung für BEGO Dental. Christoph Weiss, geschäftsführender Gesellschafter der BEGO Unternehmensgruppe, widmet sich zukünftig mehr der strategischen Weiterentwicklung der BEGO Unternehmensgruppe und bleibt CEO der Holding und operativ bei BEGO Medical.

„Ich freue mich, mit Axel Klarmeyer einen erfahrenen Geschäftsführerkollegen zu haben, der bereit ist, seinen Verantwortungsbereich einmal mehr zu erweitern und auch die operative Gesamtverantwortung für den Geschäftsbereich BEGO Dental zu übernehmen. Gleichzeitig freue ich mich, zukünftig mehr Zeit in Themen rund um die strategischen Ausrichtung der BEGO Unternehmensgruppe investieren zu können“, so Christoph Weiss.

Axel Klarmeyer kann bereits auf eine langjährige Erfolgsgeschichte bei BEGO zurückblicken: 1995 startete er als Junior-Verkäufer für klassische zahntechnische Lösungen. In 2002 übernahm er die Vertriebsleitung der seinerzeit neu gegründeten BEGO Medical, Anbieter von CAD/CAM-Lösungen und SLM-Pionier im Dentalbereich, und wurde im Jahr 2007 zum Geschäftsführer Vertrieb bei BEGO Medical ernannt. 2012 trat er zusätzlich die Position des Geschäftsführers Vertrieb bei BEGO Dental an.

Neben seiner neuen Funktion als CEO bei BEGO Dental ist Axel Klarmeyer auch weiterhin als Geschäftsführer Vertrieb für BEGO Medical tätig. Dies trägt v. a. der engen Verbindung der Geschäftsbereiche Rechnung: Die Aktivitäten beider prothetischer BEGO Divisionen sind sowohl im konventionellen als auch im digitalen Bereich ganz klar auf den Zahntechniker und dessen Erfolg ausgerichtet.

„Es ist mir Freude und Ehre zugleich, die neue Position antreten zu dürfen. Ich danke Christoph Weiss und den Gesellschaftern für das mir entgegengebrachte Vertrauen und werde mich auch der neuen Aufgabe mit größtem Engagement und Verantwortungsgefühl widmen“, so Axel Klarmeyer.

Sein erklärtes Ziel ist es, verschiedenste innovative Vorhaben weiter voranzutreiben und vor allem die Vorreiterrolle der BEGO im Bereich des dentalen 3D-Drucks konsequent auszubauen.

Quelle: BEGO

 

 

weiterlesen

Das könnte Sie auch interessieren:

Alle Ausgaben des Zahntechnik Magazins als E-Paper lesen!

++++++++++ Die neue Ausgabe ist da! ++++++++++

Besuchen Sie uns doch mal auf unserer Facebookseite! Wir freuen uns über jeden Like und sind gespannt auf Anregungen, Kommentare, Kritik und Ideen für neue Themen!

Hier geht's direkt zur Seite