Firmennachrichten


IPS Style. Make it your Style.

29.01.2018

© Dieter Grübel, Ivoclar Vivadent AG Schaan
© Dieter Grübel, Ivoclar Vivadent AG Schaan

IPS Style ist die erste patentierte Metallkeramik mit Oxyapatit-Kristallen. In Kombination mit Leuzit- und Fluorapatit-Kristallen und durch abgestimmte Glasphasen sind Handling und optische Eigenschaften dieser niedrigschmelzenden Mischglaskeramik einzigartig. Das IPS Style-Keramiksystem ist für den klassischen WAK-Bereich indiziert und umfasst Komponenten für die klassische Ein- und Mehrschichttechnik. IPS Style ist nicht nur schnell und einfach, sondern auch hochästhetisch: Die Keramik ist abgestimmt auf das universelle Malfarben- und Glasursortiment IPS Ivocolor.

MAKE IT FAST: Hohe Kantenstabilität

  • © Ivoclar Vivadent

  • © Ivoclar Vivadent
Die modellierte Form, ausgearbeitete Details und die Morphologie bleiben während der Brände erhalten. Das verringert die Brandanzahl und spart somit wertvolle Zeit.

 

 

MAKE IT EASY: Exzellente Standfestigkeit, intuitives Handling

  • © Ivoclar Vivadent

  • © Ivoclar Vivadent
IPS Style wird wie jede herkömmliche Metallkeramik verarbeitet. Der entscheidende Unterschied: eine exzellente Standfestigkeit und einfache Modellierbarkeit des Materials. Die Schichtmassen bleiben wunderbar stehen.

 

MAKE IT NATURAL: Grenzenlose Farbspiele

  • © Ivoclar Vivadent

  • © Ivoclar Vivadent
In allen farbtragenden IPS Style-Komponenten, vom Opaker bis zur Schneide, sind Oxyapatit-Kristalle enthalten. Die exzellente Grundhelligkeit von IPS Style führt interoral zu natürlich wirkenden Ergebnissen. Unabhängig von der Anzahl der Brände überzeugen die hergestellten Restaurationen mit hoher Farbstabilität. Mit der großen Auswahl an zur Verfügung stehenden Massen erhält Individualität den nötigen Raum. 

Lesen Sie hier mehr.  

weiterlesen

Das könnte Sie auch interessieren:

Die nächste Ausgabe erscheint am 10. September!

Die aktuelle Ausgabe

Besuchen Sie uns doch mal auf unserer Facebookseite! Wir freuen uns über jeden Like und sind gespannt auf Anregungen, Kommentare, Kritik und Ideen für neue Themen!

Hier geht's direkt zur Seite