Firmennachrichten


Modelldruck mit Höchstgeschwindigkeit: V-Print model fast von VOCO

07.07.2020

.
.

Oft genug sind im 3D-Druck höhere Schichtstärken ausreichend, was zu deutlichen Einsparungen bei Zeit und Material führt. Für den Druck mit hohen Geschwindigkeiten bedarf es spezieller Druckharze, deren Materialzusammensetzung entsprechend optimiert ist, dies jedoch ohne dass beim Faktor Qualität Einschränkungen hingenommen werden müssen. V-Print model fast ist ein solch optimiertes Produkt, um das der Dentalhersteller VOCO sein Portfolio im Bereich 3D-Druckmaterialien erweitert.

Temperaturbeständige Modelle für Aligner- und Retainerschienen

V-Print model fast dient zur generativen Herstellung dentaler Modelle wie sie in der täglichen Routine im Dentallabor als Vorstufe zur Tiefziehtechnik benötigt werden. Das Druckharz besitzt diesbezüglich eine hohe Temperaturbeständigkeit und ist somit ideal für die Herstellung formstabiler Tiefziehmodelle auch für die Alignertherapie geeignet.

Bereits direkt nach dem Druck besitzen die erstellten Bauteile eine sehr hohe Grünfestigkeit, dies ermöglicht die Herstellung kostengünstiger und materialsparender sog. hohlgestellter Modelle, die sicher von der Bauplattform entfernt werden können.

Produktdetails

Das in der kontrastreichen Farbe Blau erhältliche V-Print model fast wird in der wirtschaftlichen 1.000 g Flasche angeboten und ergänzt das bewährte Druckmaterial V-Print model, welches sich durch den Druck in geringer Schichtstärke ideal für die Herstellung von Modellen hoher Qualität und Oberflächengüte für hochwertigen Zahnersatz mit präziser Passung eignet.

Weitere Informationen

Perfekte Lösungen für die moderne digitale und anspruchsvolle Zahnmedizin – das sind die Ziele der Dentalisten umgesetzt mit zahlreichen namhaften 3D-Drucker- Herstellern. Eine aktuelle Liste der Drucker- und Materialkompatibilitäten finden Sie unter www.voco.dental/3dprintingpartners.


Quelle:
VOCO GmbH


Besuchen Sie uns doch mal auf unserer Facebookseite! Wir freuen uns über jeden Like und sind gespannt auf Anregungen, Kommentare, Kritik und Ideen für neue Themen!

Hier geht's direkt zur Seite