Firmennachrichten

Metoxit setzt Zeichen für Nachhaltigkeit

Neue umweltfreundliche Verpackung für Zirkonoxid-Ronden

24.08.2020

Expandiertes Polystyrol (Handelsname u.a. Styropor) hat sich als Verpackungsmaterial etabliert, denn es ist leicht und billig. Allerdings ist es auch kaum recyclefähig und nicht biologisch abbaubar; die Halbwertzeit kann mehrere tausend Jahre betragen [1]. Deshalb ersetzt die Metoxit AG, bekannt als Hersteller von Z-CAD One4All Multi, die bisherige Standard-Verpackung für Zirkonoxid-Ronden durch eine eigene Spezial-Kartonage – natürlich FSC-zertifiziert!

Ab Herbst 2020 erfolgt die Umstellung auf die neue umweltfreundliche Verpackung für Metoxit-Ronden. An der gewohnten Produktqualität und dem einfachen Handling ändert sich nichts: Ein zuverlässiger Schutz des hochwertigen Zirkonoxids ist weiterhin sichergestellt und für eine nahtlose Integration in bestehende Lagerungskonzepte wurden die bekannten Abmessungen beibehalten.

Der Unterschied: Die neue Einstofflösung aus Wellpappe kann komplett über die Papier-Wertstoffsammlung dem Recyclingzyklus zugeführt werden und ist zu 100 % biologisch abbaubar. Was als Handskizze auf einem Blatt Papier begann, hat eine durch und durch ausgeklügelte Form angenommen, um sämtliche Anforderungen zu erfüllen. Dank smarter Falttechnik «schwebt» das Medizinprodukt in seiner innovativen Verpackung – ohne Plastikfolie oder Schaumstoffeinlage.

  • 100%ig biologisch abbaubar – die neue Verpackung ...
  • ... für Zirkonoxid-Ronden von Metoxit.
  • 100%ig biologisch abbaubar – die neue Verpackung ...
  • ... für Zirkonoxid-Ronden von Metoxit.

Damit verzichtet Metoxit gemäß dem eigenen Anspruch sogar auf den zulässigen Kunststoff-Anteil von < 5 %. Das FSC MIX-Siegel des Forest Stewardship Council ist zertifiziert, dass bei der Herstellung soziale, ökonomische und ökologische Bedürfnisse heutiger und zukünftiger Generationen berücksichtigt werden.

Dr. Gian-Carlo Gullo (CEO): «Metoxit setzt sich aus Überzeugung für mehr Nachhaltigkeit ein, mit Massnahmen wie der neuen Kartonage ebenso wie durch die aktive Reduktion von CO2-Emissionen und die Optimierung der Energieeffizienz. Unser Appell: Vergesst auch in der Corona-Krise nicht den Klimaschutz!»

Quelle: Metoxit


Quelle:

[1] United Nations Environment Programme. Single-Use Plastics: A Roadmap for Sustainability, 2018.


Besuchen Sie uns doch mal auf unserer Facebookseite! Wir freuen uns über jeden Like und sind gespannt auf Anregungen, Kommentare, Kritik und Ideen für neue Themen!

Hier geht's direkt zur Seite