Firmennachrichten


Was haben Cocktails und multicolor Technologie gemeinsam?

20.04.2017

Das priti Farbkonzept für ZrO2 – gezielte Farbeinstellung 
so einfach wie Cocktail-Schlürfen.
Das priti Farbkonzept für ZrO2 – gezielte Farbeinstellung so einfach wie Cocktail-Schlürfen.


Es ist ganz einfach wie bei ‚Sex on the Beach‘! Klingt skurril? Wird die Strohhalmspitze für den ersten Schluck tief im Glas versenkt, schmeckt es besonders süß; weiter oben wird es herber. Und so wie sich beim Cocktail-Trinken der Geschmack steuern lässt, kann bei priti multidisc ZrO2 multicolor-Rohlingen der pritidenta GmbH die Farbe gesteuert werden. Klingt immer noch grotesk? pritidenta erklärt es mit Fachexpertise.

priti multidisc ZrO2 multicolor ist in sieben Farbabstufungen erhältlich, die jeweils einen ausgewogenen Farbverlauf umfassen. So lässt sich der natürliche Zahnaufbau in allen 16 VITA classical-Grundfarben ideal nachstellen. Beispielsweise bietet der priti multidisc ZrO2-Rohling in ‚A light‘ eine Farbenkomposition, mit der eine A1 bis A3 erzielt werden kann. Wird die Konstruktion mittig positioniert, entspricht die Farbe einer A2. Weiter oben in der Ronde positioniert wird sie entsprechend heller und trifft exakt die Farbe einer A1, unten in der Ronde einer A3. Je nach Restaurationshöhe kann eine präzise Positionierung und Farbzuordnung zur passenden Rondenhöhe getroffen werden.

Farbkonzept für ZrO2: Nicht nur „pretty“, sondern smart!

Jetzt stellt pritidenta die bewährte Zirkoniumdioxid-Ronde aus deutscher Eigenherstellung zusätzlich als Bloc-Variante vor: priti multibloc ZrO2 multicolor High Translucent – einfach zu erkennen am magentafarbenen Halter. Gemeinsam ist allen multicolor-Rohlingen das smarte Farbkonzept, das bei gewohntem Farbspektrum die Lagerhaltung effektiv verschlankt.

  • Der neue priti multibloc ZrO2 multicolor HighTranslucent.

  • Der neue priti multibloc ZrO2 multicolor HighTranslucent.

Optionales Zubehör

Der pritiMPguide High Translucent ermöglicht auf einen Blick die Zuordnung aller multicolor-Farben zu den VITA-Farbsystemen. Mit der Software MulticolorPositioningTool kann der Farbverlauf der Ronden nach dem Sintern simuliert und die Farbwirkung auf die CAD-Restauration projiziert werden. Weitere Informationen zum pritidenta-Produktangebot finden Sie hier oder unter Tel.: 0711 3206560.

Quelle: pritidenta

weiterlesen

Das könnte Sie auch interessieren:

Die aktuelle Ausgabe des Zahntechnik Magazins

Besuchen Sie uns doch mal auf unserer Facebookseite! Wir freuen uns über jeden Like und sind gespannt auf Anregungen, Kommentare, Kritik und Ideen für neue Themen!

Hier geht's direkt zur Seite