Firmennachrichten


Zeit für Weiterbildung: Neue Kursbroschüre der VITA Zahnfabrik

21.08.2019

.
.

Im neuen Kursprogramm der VITA Zahnfabrik (Bad Säckingen) stehen die Anwenderinnen und Anwender im Mittelpunkt.

„Was man lernen muss, um es zu tun, das lernt man, indem man es tut“, wusste schon der griechische Gelehrte Aristoteles (384 - 322 v. Chr.). Bei VITA-Trainingskursen, ‑Workshops und ‑Events stehen deswegen das Selbsterleben, das eigene praktische Ausprobieren und die sofortige Umsetzbarkeit im Fokus. 

Renommierte Referentinnen und Referenten sorgen für das nötige Hintergrundwissen und geben wertvolle Tipps und Tricks aus ihrem Labor‑ und Praxisalltag. Die Anwenderinnen und Anwender stehen mit ihren individuellen Bedürfnissen dabei zu jeder Zeit im Mittelpunkt. Das Ziel ist der „perfect match“ zwischen Mensch, Materialsystem und Maschine für hochästhetische, funktionsgerechte und nachhaltige Versorgungen. Ob Anfänger, Profi oder Wiedereinsteiger: Im neuen VITA-Kursprogramm finden alle ihre passende Weiterentwicklung für neue dentale Erfolgsgeschichten. Sie wollen den „perfect match“ selbst erleben? Dann entdecken Sie das neue VITA-Kursprogramm auf www.vita-zahnfabrik.com.

Fragen rund um die analoge und digitale VITA-Kurswelt beantwortet Ihnen Ute Schmidt telefonisch unter +49(0)7761 562-235 oder per Mail an u.schmidt(at)vita-zahnfabrik.com.

Quelle: VITA Zahnfabrik


Das könnte Sie auch interessieren:

Jetzt E-Paper lesen!

++++Die aktuelle Septemberausgabe ist da!++++

Besuchen Sie uns doch mal auf unserer Facebookseite! Wir freuen uns über jeden Like und sind gespannt auf Anregungen, Kommentare, Kritik und Ideen für neue Themen!

Hier geht's direkt zur Seite