Gesellschaften/Verbände

Klaus-Kanter-Preis 2016

Siegerfeier in Berlin

14.10.2016

v. l.: H.-D. Deusser (geschäftsführendes Präsidiumsmitglied Klaus-Kanter-Stiftung), ZTM B. Buder, Koordinator der Meistershule Zahntechnik, Berlin, ZTM Klaus Kanter, ZTM Sandra Hahn, ZTM Sebastian Zwerenz, ZTM Eugen Ens.
v. l.: H.-D. Deusser (geschäftsführendes Präsidiumsmitglied Klaus-Kanter-Stiftung), ZTM B. Buder, Koordinator der Meistershule Zahntechnik, Berlin, ZTM Klaus Kanter, ZTM Sandra Hahn, ZTM Sebastian Zwerenz, ZTM Eugen Ens.

Am 17. September 2016 wurden in Berlin – im Rahmen der traditionellen Herbstfortbildung der Meisterschule Zahntechnik Berlin mit mehr als 200 Teilnehmern – die Gewinner der Klaus-Kanter-Förderpreise 2016 bekanntgegeben und die Auszeichnungen verliehen.

Die diesjährigen Gewinner des Klaus-Kanter-Preises für die beste praktische Meisterprüfung des abgeschlossenen Prüfungsjahres:

Platz 1 ging an ZTM Sandra Hahn, Berlin (Meisterschule Berlin). Hahn ist zugleich Gewinnerin des Peers-Implantat-Prothetik Preises und erhält so insgesamt 6.000 Euro als Förderkapital.

Auf den 2. Platz kam ZTM Eugen Ens, Konstanz (Meisterschule Freiburg).

3. Sieger ist ZTM Sebastian Zwerenz, Bärnau (Meisterschule München). Besonders begeistert zeigte sich das Publikum von der bewegenden Rede von Klaus Kanter zur Ehrung der Sieger. Diese ist unter www.klaus-kanter-stiftung.de nachzulesen.

Quelle: Klaus Kanter Stiftung