Industrie-Report

Firmenporträt des Laser- und Fräszentrums

Präzision als Leidenschaft

20.04.2018

Die Mitarbeiter von CADdent® in Augsburg.
Die Mitarbeiter von CADdent® in Augsburg.

Auf Augenhöhe und „von Techniker zu Techniker“ – das ist die Unternehmensphilosophie des inhabergeführten Laser- und Fräszentrums CADdent® in Augsburg, denn hier arbeiten ausnahmslos ausgebildete Zahntechniker, die bestens vertraut sind mit sämtlichen Details der Planung, Konstruktion und Fertigung mit allen eingesetzten Materialien und technischen Möglichkeiten im Bereich CAD/CAM-gestützter Verfahren.

Gelebter Service bis ins kleinste Detail ist der Leitsatz, den die rund 100 Mitarbeiter seit der Unternehmensgründung 2009 umsetzen und immer weiter perfektionieren. Dabei sieht sich CADdent® im Gegensatz zu anderen Fräszentren und einigen Industriefirmen als reiner Partner und Zulieferer von zahntechnischen Halbfertigprodukten für Weiterverarbeiter. Das Unternehmen arbeitet mit Dentallaboren, Implantologen und Universitäten in Deutschland und ganz Europa zusammen und verfügt mit weit mehr als 250.000 gefertigten Einheiten pro Jahr über eine enorme Erfahrung in der Laser- und Frästechnik seit den Anfängen der CAD/CAM-Technologie. Da die unterschiedlichen in der dentalen Prothetik eingesetzten Materialien bei der Verarbeitung ein genaues Wissen über die jeweiligen physikalischen Eigenschaften und technischen Möglichkeiten erfordern, werden für jedes Material eigene Spezialisten eingesetzt. Umgesetzt werden können sämtliche gängigen Dateiformate, auch die Konstruktion und Dateierstellung übernehmen die Techniker von CADdent® bei Bedarf. Die Produktpalette reicht von Einzelkronen und Brückengerüsten, individuellen Abutments und Schienen über Teleskopkronen bis hin zu anspruchsvollen Suprakonstruktionen, weitspannigen, bis zu 16-gliedrigen Restaurationen, Modellen (gefräst und gedruckt) sowie Modellguss aus CoCr und Titan im 3D-Metalldruck.

Fräs- und LaserMeltingtechnik

Mit verschiedenen Frässystemen und Strategien bietet CADdent® bei allen verarbeiteten Materialien – von Keramik über Wachs, Kunststoff, Zirkon, PEEK und NEM bis hin zu Titan – eine exakte Passgenauigkeit bei einzigartiger Präzision, gepaart mit sehr kurzen Lieferzeiten als „schnellster dentaltechnischer Dienstleister Deutschlands“ (z.B. OneDay-Fertigung, exakte Produktionszeiten unter www.caddent.eu).

Das Laser- und Fräszentrum unterstützt zudem durch sein speziell auf die Zahntechnik abgestimmtes LaserMelting-Verfahren modernste Techniken, die in der Gusstechnik nicht ohne Weiteres umgesetzt werden könnten. Zum Beispiel den digitalen „Modellguss“ inklusive Klammern erhalten Kunden wahlweise in CoCr oder Titan als ein absolut homogenes und lunkerfreies Metallgefüge mit höchster Passgenauigkeit. Auf Wunsch auch ausgearbeitet und poliert.

Weitere Standorte: Auenheim/Frankreich, Bolzano/Italien

weiterlesen

Weitere Informationen:

CADdent® GmbH
Laser- und Fräszentrum
Max-Josef-Metzger-Str. 6
86157 Augsburg
Tel.: 0821 59999650-0
Fax: 0821 59999650-44
augsburg(at)caddent.eu
www.caddent.eu


Das könnte Sie auch interessieren:

Die neue Ausgabe des Zahntechnik Magazins ist erschienen!

Die aktuelle Ausgabe:

Besuchen Sie uns doch mal auf unserer Facebookseite! Wir freuen uns über jeden Like und sind gespannt auf Anregungen, Kommentare, Kritik und Ideen für neue Themen!

Hier geht's direkt zur Seite