Industrie-Report

Natürlicher Farbverlauf, extrem hohe Biegefestigkeit und höchst transluzente Schneide

Prettau® 3 Dispersive® Zirkon

03.05.2022

.
.

Die Zirkonzahn Prettau® Dispersive® Zirkone werden bereits während des Herstellungsprozesses durch eine spezielle feingliedrige, also disperse, Farbzuführung mit einem sanft fließenden, natürlichen Farbverlauf versehen. Für das neue Prettau® 3 Dispersive® Zirkon wurde mit der Gradual-Triplex-Technology nun sogar ein Dreifachverlauf entwickelt.

  • Monolithisch gestaltete Ober- und Unterkieferrestauration (13 bis 23 und 34 bis 44) aus Prettau® 3 Dispersive® Zirkon.

  • Monolithisch gestaltete Ober- und Unterkieferrestauration (13 bis 23 und 34 bis 44) aus Prettau® 3 Dispersive® Zirkon.
    © Zirkonzahn
Neben der Farbgebung, ändern sich hier auch Transluzenz und Biegefestigkeit. Während die inzisal ansteigende Transluzenz in einer höchsttransluzenten Schneide resultiert, wird durch die zervikal zunehmende Biegefestigkeit eine extrem hohe Biegefestigkeit am Zahnhals erreicht. Dementsprechend kann Prettau® 3 Dispersive® für sämtliche Zirkonversorgungen eingesetzt werden, auch wenn es sich besonders für monolithisch gestaltete Versorgungen eignet.

  • Mit den neuen Zirkonfarbschlüsseln für alle Prettau® Dispersive® Zirkone kann die Zahnfarbe des Patienten nun werkstoffident bestimmt werden. Die Zirkonzahn Shade Guides sind hochwertige monolithisch gestaltete Zirkonfarbschlüssel in Form eines Prämolaren sowie eines unteren und oberen Schneidezahns (auch mit minimalem Cutback für Individualisierung).

  • Mit den neuen Zirkonfarbschlüsseln für alle Prettau® Dispersive® Zirkone kann die Zahnfarbe des Patienten nun werkstoffident bestimmt werden. Die Zirkonzahn Shade Guides sind hochwertige monolithisch gestaltete Zirkonfarbschlüssel in Form eines Prämolaren sowie eines unteren und oberen Schneidezahns (auch mit minimalem Cutback für Individualisierung).
    © Zirkonzahn
Für eine werkstoffidente Bestimmung der Patientenzahnfarbe stehen spezielle Zirkonfarbschlüssel mit Prämolaren sowie oberen und unteren Schneidezähnen in den verschiedenen Prettau® Dispersive® Zirkonen zur Verfügung. Sind Farbschlüsselwerkstoff und der Werkstoff der Zirkonkrone identisch, ist gesichert, dass die Farbe der Zirkonversorgung 1:1 mit der natürlichen Zahnfarbe des Patienten übereinstimmt.


Quelle:

Zirkonzahn GmbH / Srl
An der Ahr 7
39030 Gais (IT)
Tel : +39 04 74 / 066 680
Fax : +39 04 74 / 066 661
Opens window for sending emailinfo(at)zirkonzahn.com
www.zirkonzahn.com


Zirkonzahn Heldentag 2022
csm DE Heldentag Mai22  online .jpg e53d083c508b8cdb06b08304cdd70343 22f1a5a2dc

In Heidelberg findet am 20.05.2022 der 7. Zirkonzahn Heldentag statt. Experten beleuchten dort aktuelle Trends und Innovationen aus Zahntechnik und Zahnmedizin.