04.11.2013
Interview

„ladies dental talk“

Zahntechnikerinnen erweitern das Netzwerk für Zahnärztinnen

... mehr

In zehn Städten gibt es bereits Labor-Partner, die den Netzwerkgedanken des „ladies dental talk“ auf zahntechnischer Seite stärken. Diese sind auch Impulsgeber für interdisziplinär – zahnmedizinisch-zahntechnisch – relevante Fortbildungsveranstaltungen. Über Beweggründe, sich in diesem Netzwerk für Zahnärztinnen zu engagieren, über ihre Veranstaltungseindrücke und die Nutzenaspekte berichten zwei Mit-Initiatorinnen in der Region Rhein-Main: die Zahntechnikermeisterinnen Sylvia Deusser, M ... mehr


 
29.08.2013
Interview

Zwanzig Jahre DeguDent GoldenGate System - Interview mit Erich Steiner

Reduktion der Werkstoffvielfalt im Patientenmund – so aktuell wie nie zuvor

... mehr

Vor zwanzig Jahren stellte DeguDent (damals Degussa AG), Hanau, das neue Therapieund Werkstoffkonzept mit dem Namen GoldenGate System vor. Es bestand aus der hochgoldhaltigen Edelmetalllegierung Degunorm und der hydrothermalen, niedrigschmelzenden Verblendkeramik Duceragold und trat mit dem Ziel an, die Materialvielfalt im Patientenmund durch eine prospektive Behandlungsplanung zu reduzieren. Bis heute ist die Kombination der genannten Werkstoffe die in Deutschland meistverwendete Kombination in der klass ... mehr


 
Bildnachweis: Peshkova Shutterstock
Bildnachweis: Peshkova Shutterstock Bildnachweis: Peshkova Shutterstock
13.08.2013
Interview

Interview mit ZTM Annette von Hajmasy, Vorsitzende des Dentista „Forum Zahntechnikerinnen“

„Zusammen bringen, was zusammen gehört“ – Zahntechnikerinnen und Zahnärztinnen unter einem Dach

... mehr

Zum Jahresbeginn 2013 startete das „Forum Zahntechnikerinnen“ im Dentista Club. Der Dentista Club ist ein seit Jahren etabliertes unabhängiges Forum für Zahnärztinnen in Deutschland. Mit der Gründung des „Forum Zahntechnikerinnen" soll die Zusammenarbeit zwischen den beiden Berufsgruppen forciert und gelebt werden. ... mehr


 
Es wartet wieder viel Spannendes auf die Messebesucher – wie hier eine Live-OP auf der letzten IDS. Foto: Koelnmesse
Es wartet wieder viel Spannendes auf die Messebesucher – wie hier eine Live-OP auf der letzten IDS. Foto: Koelnmesse Es wartet wieder viel Spannendes auf die Messebesucher – wie hier eine Live-OP auf der letzten IDS. Foto: Koelnmesse
03.03.2013
Interview


Insourcing von CAD/CAM-Schritten wird für das Labor attraktiver

... mehr

Die Internationale Dental-Schau (IDS) in Köln, 12. bis 16. März 2013, wird die vergangenen Jahre wahrscheinlich nochmals an Größe, Aussteller- und Besucherzahl übertreffen. Das führt zu einem noch differenzierteren Informationsangebot – gut, wenn der Zahntechniker seinen Messerundgang gezielt vorausplant. Tipps dazu gibt in unserem Interview Dr. Martin Rickert, Vorsitzender des Verbandes der Deutschen Dental-Industrie (VDDI). ... mehr


 
Pflegen den aktiven Gedankenaustausch im Einsatz für die Galvano-Kunden: Karin Schiffner, Gramm Technik, und Detlef Schröder, Heimerle + Meule.
Pflegen den aktiven Gedankenaustausch im Einsatz für die Galvano-Kunden: Karin Schiffner, Gramm Technik, und Detlef Schröder, Heimerle + Meule. Pflegen den aktiven Gedankenaustausch im Einsatz für die Galvano-Kunden: Karin Schiffner, Gramm Technik, und Detlef Schröder, Heimerle + Meule.
03.03.2013
Interview


Galvanotechnik: gemeinsame Vermarktung seit zwanzig Jahren

... mehr

Interview mit Karin Schiffner, Geschäftsbereichsleiterin Dental, Gramm Technik, und Detlef Schröder, Geschäftsleitung Dental, Heimerle + Meule. ... mehr


 
Dr. Berthold Reusch (geb. 1963) verfügt über 20 Jahre Erfahrung im Bereich digitale Zahnmedizin. Der gebürtige Nürtinger arbeitete zuletzt als Geschäftsführer der Materialise Dental GmbH, einem Unternehmen der Dentsply-Gruppe, wo er bis 2012 das Ges
Dr. Berthold Reusch (geb. 1963) verfügt über 20 Jahre Erfahrung im Bereich digitale Zahnmedizin. Der gebürtige Nürtinger arbeitete zuletzt als Geschäftsführer der Materialise Dental GmbH, einem Unternehmen der Dentsply-Gruppe, wo er bis 2012 das Ges Dr. Berthold Reusch (geb. 1963) verfügt über 20 Jahre Erfahrung im Bereich digitale Zahnmedizin. Der gebürtige Nürtinger arbeitete zuletzt als Geschäftsführer der Materialise Dental GmbH, einem Unternehmen der Dentsply-Gruppe, wo er bis 2012 das Ges
04.09.2012
Interview


Cadstar goes Germany

... mehr

Anfang September ging CADstar Deutschland als erste ausländische Vertriebstochter des österreichischen Kompetenzzentrums für digitale Zahntechnik an den Start. Dr. rer. nat. Berthold Reusch ist der neue Geschäftsführer. Wir haben ihn zu diesem Neustart befragt. ... mehr


 
08.05.2012
Interview

Passgenau, langlebig, hochwertig: Edelmetall weiter gefragt

„Gold durch nichts zu ersetzen“

... mehr

Dentallegierungen bleiben in den nächsten Jahren eine wichtige Säule der Zahntechnik, davon ist ZTM Lothar Katnawatos überzeugt. An die Passung eines gut gemachten Goldinlays kommt für ihn keine Keramik heran. Bei den rund 2.000 jährlich in seinem Labor in Wiesbaden gefertigten Edelmetalleinheiten stellt er hohe Ansprüche an Funktion, Ästhetik und Biokompatibilität. ... mehr


 
Dr. Rosentritt erläutert die Studienergebnisse.
Dr. Rosentritt erläutert die Studienergebnisse. Dr. Rosentritt erläutert die Studienergebnisse.
03.11.2011
Interview


„Ein deutlich niedrigerer Verschleiß als bei Verblend- oder Litihiumdisilikatkeramik“

... mehr

Das Universitätsklinikum Regensburg hat in diesem Jahr die Ergebnisse einer interessanten Untersuchung bekannt gegeben, bei der es um das Verschleißverhalten keramischer Restaurationen und ihrer Antagonisten ging. Studienleiter PD Dr. Martin Rosentritt gibt Auskunft über wissenschaftlich aufschlussreiche und praxisrelevante Aspekte. ... mehr


 
09.10.2011
Interview


Digital Normal

... mehr

Vom 13. bis 15. Januar 2012 lädt die Firma Goldquadrat zum 4. Goldevent in den sächsischen Wintersportort Oberwiesenthal ein. Traditionell treffen sich dort Freunde und Kunden des Unternehmens zu einem Fortbildungswochenende mit hochkarätigen Referenten in der höchstgelegenen Stadt Deutschlands. Die Redaktion von „Das internationale ZAHNTECHNIK MAGAZIN“ (ZTM) sprach mit dem Veranstalter und Geschäftsführer von Goldquadrat, Burghard Goldberg. ... mehr


 
Durch die Giebelform sind auch große Divergenzen auszugleichen.
Durch die Giebelform sind auch große Divergenzen auszugleichen. Durch die Giebelform sind auch große Divergenzen auszugleichen.
28.07.2011
Interview


Natürliche Ästhetik und Stabilität

... mehr

Das BPI-Implantatsystem der Biologisch Physikalische Implantate GmbH und Co. KG erfreut sich dank seiner patentierten giebelförmigen Implantat-Abutment- Verbindung immer größerer Beliebtheit bei Implantologen und Zahntechnikern. Der scallopartige Verlauf der Implantatschulter bildet den Verlauf des natürlichen Gingivalsaumes perfekt ab und sorgt für hochästhetische Ergebnisse – auch im kritischen Frontzahnbereich bei Patienten mit hoher Lachlinie. Darüber hinaus sorgt die Implantat-Abutment-Verbi ... mehr


Patientenorientiert, digitalisiert und im Team
IDS2021 A5Q AG8014 v06 DE

Neben einer Reihe von Innovationen bei den bewährten CAD/CAM-Produkten und Materialien wird Amann Girrbach auf der IDS den Schwerpunkt auf Lösungen zur interdisziplinären Zusammenarbeit von Labor und Praxis legen. 

Besuchen Sie uns doch mal auf unserer Facebookseite! Wir freuen uns über jeden Like und sind gespannt auf Anregungen, Kommentare, Kritik und Ideen für neue Themen!

Hier geht's direkt zur Seite