04.10.2010
Interview


Wegold hat die Weichen gestellt

... mehr

Nach der erfolgreichen Übernahme der Metalor Dental (Deutschland) GmbH durch die Wegold Edelmetalle AG haben die Kunden bereits seit Anfang 2010 Zugriff auf ein umfassendes Legierungs- und Keramiksortiment als auch auf ein umfangreiches Geräte- und Konstruktionselemente-Programm. Mit der Umfirmierung in die Wegold Edelmetalle GmbH ist nun der letzte Schritt der Integration vollzogen. Thomas Pendele, Geschäftsführer der Wegold Edelmetalle GmbH, erläutert im Gespräch mit ZTM-Chefredakteurin Natascha ... mehr


 
Dr. Jörg Hachenberg: „Edelmetalllegierungen haben sich seit vielen Jahrzehnten als Gerüstwerkstoffe bewährt und bleiben nach wie vor attraktiv.“
Dr. Jörg Hachenberg: „Edelmetalllegierungen haben sich seit vielen Jahrzehnten als Gerüstwerkstoffe bewährt und bleiben nach wie vor attraktiv.“ Dr. Jörg Hachenberg: „Edelmetalllegierungen haben sich seit vielen Jahrzehnten als Gerüstwerkstoffe bewährt und bleiben nach wie vor attraktiv.“
04.10.2010
Interview


„In unserer Zeit differenzieren sich die Argumente, die für Gold sprechen“

... mehr

Edelmetalllegierungen können in der Zahnheilkunde auf eine glänzende Vergangenheit zurückblicken. Nun scheinen sie jedoch in die Defensive geraten zu sein. Zahlen und Fakten zum status quo gibt in unserem Interview Dr. Jörg Hachenberg, Gruppenleiter Legierungsentwicklung bei DeguDent – und kommt am Ende zu einer überraschend optimistischen Bewertung der „goldenen Zukunft“. ... mehr


 
ZTM Rüdiger Meyer zu den Möglichkeiten der digitalen Implantatprothetik.
ZTM Rüdiger Meyer zu den Möglichkeiten der digitalen Implantatprothetik. ZTM Rüdiger Meyer zu den Möglichkeiten der digitalen Implantatprothetik.
11.09.2010
Interview


Implantologie im digitalen Zeitalter

... mehr

Die Implantatprothetik hat aufgrund der digitalen Optionen CAD/CAM gefertigter Aufbauten, Sekundär- und Tertiärstrukturen eine enorme Weiterentwicklung erfahren. Im Gespräch mit Chefredakteurin Natascha Brand erläutert Implantatexperte ZTM Rüdiger Meyer (PROWITAL Dental Implants GmbH) die Möglichkeiten für das Labor, die sich mit dem Einzug digitaler Technologie bei der implantatprothetischen Versorgung bieten. ... mehr


 
Uwe Frey (links) und das Team von Zfx Frankfurt
Uwe Frey (links) und das Team von Zfx Frankfurt Uwe Frey (links) und das Team von Zfx Frankfurt
03.08.2010
Interview


„Gemeinschaft macht stark!“

... mehr

Am 28. Mai 2010 öffnete Zfx Frankfurt feierlich seine Türen und präsentierte ein in kürzester Zeit entstandenes, modernes Dental-Fräszentrum mit Highend-3D-Scanner und CAD-Software der neuen Generation sowie einer Roboter gesteuerten Fräsmaschine. Aber wie entsteht ein solches Zentrum? Was sind die Beweggründe, Partner eines Franchise-Unternehmens zu werden? Und welche Voraussetzungen sind nötig? Uwe Frey, Geschäftsführer von Zfx Frankfurt steht Rede und Antwort. ... mehr


 
03.08.2010
Interview


„Wissenschaftliche Evidenz spricht für weitspannige und Extensionsbrücken aus Cercon“

... mehr

Die Zirkonoxid-Technologie aus Hanau-Wolfgang ist seit 2001 am Markt. Über 3.000.000 eingegliederte Cercon-Zahneinheiten sprechen für den Erfolg des Systems. Dr. Lothar Völkl, Leiter Entwicklung DeguDent, Hanau, beleuchtet in unserem Interview die klinische Untermauerung. ... mehr


 
Thomas Wess: „Wir gehen davon aus, dass Metalle sowohl in der Guss- als auch in der CAD/CAM-Verarbeitung neben Zirkoniumdioxid und Hybrid-Materialien zum Einsatz kommen bzw. eine Renaissance erleben werden.“
Thomas Wess: „Wir gehen davon aus, dass Metalle sowohl in der Guss- als auch in der CAD/CAM-Verarbeitung neben Zirkoniumdioxid und Hybrid-Materialien zum Einsatz kommen bzw. eine Renaissance erleben werden.“ Thomas Wess: „Wir gehen davon aus, dass Metalle sowohl in der Guss- als auch in der CAD/CAM-Verarbeitung neben Zirkoniumdioxid und Hybrid-Materialien zum Einsatz kommen bzw. eine Renaissance erleben werden.“
02.08.2010
Interview


Gusskompetenz – alles aus einer Hand

... mehr

Am 8. Mai 2010 feierten rund 50 geladene Gäste den Bezug der neuen Geschäftsräume des Ratzeburger Unternehmens Dental Balance. Unter der Leitung von Geschäftsführer Thomas Wess hat sich das Unternehmen seit seiner Gründung 2007 auf die Herstellung und den Vertrieb von Legierungen für die Dentalbranche spezialisiert. Neben diesem Tätigkeitsschwerpunkt bietet Dental Balance seinen Kunden aber noch weitere Produkte und Dienstleistungen an. Die Redaktion des internationalen ZAHNTECHNIK MAGAZINs sprach ... mehr


 
Eric Cornelissen, Sales & Marketing Manager, Elephant Dental B. V., erläutert das Konzept der blend-in dynamics und die Vorteile für Zahntechniker und Zahnarzt.
Eric Cornelissen, Sales & Marketing Manager, Elephant Dental B. V., erläutert das Konzept der blend-in dynamics und die Vorteile für Zahntechniker und Zahnarzt. Eric Cornelissen, Sales & Marketing Manager, Elephant Dental B. V., erläutert das Konzept der blend-in dynamics und die Vorteile für Zahntechniker und Zahnarzt.
04.06.2010
Interview


„Reduzieren Sie Ihre Reklamationskosten auf Null”

... mehr

Elephant Dental stellt ein neues Farb- und Kommunikationskonzept vor: die blend-in dynamics der Interaction® Keramik. Dank dieser Methode ergibt sich ein natürliches Lichtverhalten des Zahnersatzes unabhängig von Indikation und Gerüstmaterial. Die Restauration passt sich, genau wie echte Zähne, den jeweiligen Verhältnissen an. Das spart Zeit in Labor und Praxis und minimiert die Fehlerquote hinsichtlich Reklamationen aus ästhetischen Gründen. Im Interview mit Natascha Brand erläutert Eric Corneli ... mehr


 
ZTM Herbert Stolle mit seinen Auszubildenden, deren Förderung ihm im Hinblick auf die Zukunft der Zahntechnik schon immer ein besonderes Anliegen war. Ingesamt 320 Azubis haben unter seiner Führung ihr zahntechnisches Know-how erlernt.
ZTM Herbert Stolle mit seinen Auszubildenden, deren Förderung ihm im Hinblick auf die Zukunft der Zahntechnik schon immer ein besonderes Anliegen war. Ingesamt 320 Azubis haben unter seiner Führung ihr zahntechnisches Know-how erlernt. ZTM Herbert Stolle mit seinen Auszubildenden, deren Förderung ihm im Hinblick auf die Zukunft der Zahntechnik schon immer ein besonderes Anliegen war. Ingesamt 320 Azubis haben unter seiner Führung ihr zahntechnisches Know-how erlernt.
11.04.2010
Interview


Zukunft der Zahntechnik

... mehr

Wer die Frage nach der Zukunft der Zahntechnik in Deutschland stellt, erhält Antworten, wie sie unterschiedlicher nicht sein können. Da ist vom baldigen Untergang die Rede, ein „Weiter so“ wird ebenso häufig erhofft, wie ein Paradigmenwechsel prophezeit wird. Jemand, der alle Höhen und Tiefen in der Geschichte des Zahntechnikerhandwerks miterlebt und -erlitten hat, ist ZTM Herbert Stolle aus Cuxhaven. Nach seiner Einschätzung zur zukünftigen Entwicklung des deutschen Zahntechnikerhandwerks befra ... mehr


 
14.02.2010
Interview


CAD/CAM-Beratung für Ihr Labor

... mehr

Der Einzug der CAD/CAM-Technologie hat die Zahntechnik weltweit radikal verändert. Viele Dentallabore haben bereits einzelne Arbeitschritte, wie Scannen und/oder Fräsen an entsprechende Dienstleister ausgelagert – andere wiederum möchten den digitalen Workflow selbst im Labor einführen. Mit zunehmender System- und Angebotsvielfalt, fühlen sich jedoch viele zahntechnische Unternehmer überfordert, das richtige System für die individuellen Bedürfnisse auszuwählen. ... mehr


 
Der neue Intraoralscanner Hint-ELs® directScan ermöglicht die digitale Abdrucknahme.
Der neue Intraoralscanner Hint-ELs® directScan ermöglicht die digitale Abdrucknahme. Der neue Intraoralscanner Hint-ELs® directScan ermöglicht die digitale Abdrucknahme.
22.10.2009
Interview


Digitale Abdrucknahme – Fluch oder Segen für das Labor?

... mehr

Die abdruckfreie Zahnarztpraxis ist ein Thema, das in den zahnärztlichen Medien in jüngster Zeit immer häufiger thematisiert wird. Zahlreiche Vertreter aus Wissenschaft und Forschung sind sich sicher, dass konventionelle Abdrucknahmen im Zuge der Digitalisierung im Rahmen der CAD/CAM-Fertigung künftig in der Zahnheilkunde immer weniger Raum einnehmen. Und die Zahntechniker sorgen sich zu Recht, dass der technologische Fortschritt ihr betriebswirtschaftliches Bestehen am bereits jetzt hart umkämpften ... mehr


Besuchen Sie uns doch mal auf unserer Facebookseite! Wir freuen uns über jeden Like und sind gespannt auf Anregungen, Kommentare, Kritik und Ideen für neue Themen!

Hier geht's direkt zur Seite