20.07.2017

Einbettmasse für alle Anwendungen im 3D-Druck

LUKAVest 3D ist eine neu entwickelte spezielle Einbettmasse für alle Anwendungen im 3D-Druckverfahren.

Hersteller: Lukadent GmbH

Produktbeschreibung

Die derzeit am Markt angebotenen 3D-Druckresins können damit problemlos verarbeitet werden. Es entstehen keine Risse oder Abplatzungen in der Muffel beim Ausbrennen.

Die im 3D-Drucker gefertigten Arbeiten wie Kronen, Brücken und der Modellguss haben ein anderes Quellverhalten als Wachs, das aus der Muffel ausfließt. Ebenso verhält es sich mit Arbeiten aus konventionellen und lichthärtenden, ausbrennbaren Modellierkunststoffen. Für diese besonderen Anforderungen, die Standardeinbettmassen nicht leisten können, ist diese neue druckfeste 3D-Einbettmasse entwickelt worden.

Einen weiteren großen Vorteil bietet LUKAVest 3D in wirtschaftlicher Hinsicht. Mehrere im 3D-Druckverfahren gefertigte Modellgüsse oder mehrere größere Brückenarbeiten mit viel Volumen können in nur einer Muffel eingebettet werden und mit nur einem Guss hergestellt werden. Dies bedeutet eine große Einsparung sowohl beim Material als auch bei der Arbeitszeit.

Kontakt

Lukadent GmbH
Felsenbergweg 2
71701 Schwieberdingen
Tel.: 07150 32955
Fax: 07150 34113
www.lukadent.de
info@Lukadent.de

Weitere Produkte von Lukadent GmbH

csm Bild PressLS2 EBM.jpg 203c183028114a67d5f4fcd4d551494a 58989c9297
LUKAVest Press LS2
LUKAVest Press LS2 ist eine phosphatgebundene Einbettmasse und wurde speziell für die Pressung von Lithium-Disilikat-Presskeramiken entwickelt.
csm Unbenannt 55 01.tif e7aa305a025e32e7175338afe0769e8d 758107d35f
Pinbohrgerät für einfaches und bedienerfreundliches Arbeiten
Das Pinbohrgerät Lukadrill mps mit Laser-Suchstrahl und elektromagnetischer Plattenhalterfixierung ermöglicht ein bedienerfreundliches Arbeiten.
csm Abb.00 357b1d.jpg 1ee8f07460acb44916d0856f31766198 f57ac8d41c
Kompakter Porzellanbrennofen mit erweiterter Software
Der LUKAglaze ist ein ökonomischer und kompakter Porzellanbrennofen (3,6 kg) für Zahnärzte und Dentallabore und ideal geeignet, um Farbkorrekturen direkt vor Ort am Patienten vorzunehmen oder um Voll- und Metallkeramik farblich zu charakterisieren bzw. nur zu glasieren.