Anzeige
17.06.2021
Festsitzende Implantatprothetik


MEDENTiKA® MPS - Kompatible Prothetik perfektioniert

... mehr

MEDENTiKA® fertigt äußerst präzise und langlebige Abutments im eigenen Haus, die mit allen Systemen großer Hersteller kompatibel sind. Ob für Einzelzahn-, Brücken- oder Totalprothesenversorgungen, das MPS-Abutmentsortiment ist vielseitig und klar strukturiert. ... mehr


 
14.06.2021
Werkstoffe


Sheraiso-3d – das neue Isoliermittel für 3D-gedruckte Kunststoffe

... mehr

Kunststoff gegen Kunststoff trennen? Das war bisher in der Zahntechnik bei Modellen wenig gefragt. Doch mit dem Einzug des gedruckten Kunststoffmodells in die Labore hat sich dies geändert. Das Problem: Die üblichen Isoliermittel für die Trennung von Gipsmodell zu Prothesen- oder KFO-Kunststoff funktionieren nicht bei gedruckten Modellen, denn die Verbindung würde die dentaltechnische Arbeit ruinieren. Die Shera Werkstoff-Technologie hat daher das Isoliermittel Sheraiso-3d entwickelt, das die Anforder ... mehr


 
10.06.2021
Werkstoffe

Digital, schnell und präzise zum Metallgerüst

optiprint zero ist das neue 3D-Druckharz mit 0 % Polymerisationsschrumpf

... mehr

Hier ist der Name Programm. Das neue 3D-Druckharz optiprint zero hebt mit 0 % Polymerisationsschrumpf das CAD/Cast-Verfahren auf ein neues Level. Das rückstandslos ausbrennbare Premiumharz überzeugt durch Präzision, glatte Oberflächen und verzugsfreie Gussobjekte – die Basis für hochpräzise Modellgussgerüste sowie metallische Kronen und Brücken. ... mehr


 
09.06.2021
Kronen/Brücken


Gepresste Glaskeramik

... mehr

Keramik zu pressen hat sich bereits vor fast 30 Jahren in zahntechnischen Laboren etabliert. Trotz der steigenden Herstellung keramischer Kronen und Brücken mittels CAD/CAM-Technologie ist dieser fast schon traditionelle Weg immer noch nicht verschwunden und erfreut sich einer großen „Fanbase“, gerade wenn es um Passung und Präzision geht. ... mehr


ANZEIGE
09.06.2021
Firmennachrichten


Kostenfreier Workshop: Dentalteile veredeln in nur 20 Minuten

... mehr

Die neu entwickelte kompakte Tisch-Elektropolieranlage EPAG-Smart veredelt Dentalobjekte in einem Schritt mit perfekt geglätteten und polierten Oberflächen bis in komplexe, schwer zugängliche Geometrien! Auch Mikrokratzer und Welligkeiten werden unter Einhaltung der Toleranzen ohne Formverlust mit der EPAG-Smart wiederholgenau entfernt. Wie dies vonstatten geht, erfahren Sie sowohl in einem kostenlosen Workshop am 15. Juni (de) bzw. am 17. Juni 2021 (eng). ... mehr


 
08.06.2021
Firmennachrichten

Online Vortrag zur Produktinnovation AG.Live von Amann Girrbach

360-Grad-Service für Ihre digitale Infrastruktur

... mehr

Die Digitalisierung hat die Zahntechnik in den letzten 10 Jahren grundlegend verändert. Die digitale Fertigung von Zahnersatz ist der Standard im zahntechnischen Labor geworden. ... mehr


 
08.06.2021
Kombinationsprothetik

Vollanatomische zahnfarbene Schienen aus Polycarbonat

Die Münchner Schiene

... mehr

In der prothetischen Patientenversorgung gewinnen minimalinvasive Restaurationskonzepte zunehmend an Bedeutung. Das Ziel ist es, möglichst wenig an gesunder Zahnhartsubstanz durch Beschleifen zu verlieren. Vor diesem Hintergrund wurde vor 8 Jahren an der Poliklinik für Zahnärztliche Prothetik der LMU München ein neuartiges Versorgungskonzept entwickelt – die Münchner Schiene. Der zugrundeliegende Workflow ermöglicht es dem Team aus Patient, Zahnarzt und Zahntechniker, sich in definierten Schritten ... mehr


 
26.05.2021
Werkstoffe


Neue Zirkonzahn-Verblendkeramiken für Gingiva und Schneide

... mehr

Mit den speziell für ihren Anwendungsbereich entwickelten Keramikpasten können monolithische sowie leicht reduzierte Zirkonstrukturen im Zahnfleischbereich mit dem Fresco Gingiva und im Bereich der Schneide mit dem Fresco Enamel schnell und einfach verblendet werden.
... mehr


Anzeige
26.05.2021
Digitale Systeme


inLab Online-Beratung

... mehr

CAD/CAM mit inLab von Dentsply Sirona – das heißt starke digitale Fertigungskomponenten im zahntechnischen Labor. Scanner, Maschinen, Sinterofen und Software sind optimal aufeinander abgestimmt und benutzerfreundlich in ihren Anwendungen. inLab vereint das breite prothetische Indikationsspektrum und die umfangreiche Materialvielfalt unter Einbeziehung der Qualitäts-Werkstoffe von Dentsply Sirona. ... mehr


 
19.05.2021
Werkstoffe

CAD/CAM-Werkstoffe in der praktischen Anwendung

Werkstoffe in der digitalen Zahnheilkunde – Teil 2

... mehr

Parallel zur Etablierung digitaler Fertigungstechnologien wurden zahlreiche neue Werkstoffe entwickelt und auf den Markt gebracht. Für Zahnarzt sowie Zahntechniker bedeutet dies einerseits Vielfalt und Flexibilität. Andererseits müssen sie sich intensiv mit der Werkstoffkunde beschäftigen. Im 1. Teil des Artikels gaben die Autoren einen Überblick zu CAD/CAM-Werkstoffen. Nachfolgend wird auf die praktische Anwendung der Werkstoffe eingegangen. ... mehr


Dentalobjekte (CoCr) automatisiert in 20 Minuten auf Hochglanz polieren!
ZTM neu

Smarte Innovation löst manuelle Bearbeitung & Glanzbad ab:

Die neue Anlage EPAG-Smart veredelt Dentalobjekte ohne Formverlust mit perfekt geglätteten & polierten Oberflächen bis in komplexe Geometrien!
  • Anwendungsbeispiel: Klammerprothesen
  • EPAG-Smart: Funktionen und Konnektivität
  • EPAG-Smart erfolgreich in das Dentallabor integrieren
  • Investitionsrechnung für ein Dentallabor

Besuchen Sie uns doch mal auf unserer Facebookseite! Wir freuen uns über jeden Like und sind gespannt auf Anregungen, Kommentare, Kritik und Ideen für neue Themen!

Hier geht's direkt zur Seite