Werkstoffe


Scheftner Dentallegierung – konstant hohe Qualität bei Zahnersatz aus NEM

14.09.2022


Fusion AM Powder erweitert die große Auswahl unserer edelmetallfreien Legierungspulver (NEM). Die für Ihre Bedürfnisse angepassten Zusammensetzungen gepaart mit engen Kornverteilungen ermöglicht die gleichbleibend hervorragende Qualität bei der Herstellung im Laserschmelzverfahren, selbst bei den teilweise schwierigen, besonders kniffligen Anforderungen in der Zahntechnik.

Mit dem auf der Grundlage der Aufbrennlegierung Starbond CoS hergestellten Starbond CoS Powder entfällt die Notwendigkeit des System- beziehungsweise Produktwechsels bei der Herstellung von Zahnersatz. Mit dem perfekten Wärme-Ausdehnungs-Koeffizient (WAK) von 14 ist praktisch jede Aufbrennkeramik anwendbar und das in der Regel ohne Langzeitabkühlung.

Um nur ein paar Qualitätsmerkmale zu nennen:

  • Beste Fließbarkeit
  • Homogener Aufbau jeglicher dentalen Struktur
  • Perfekter WAK
  • Biokompatibilität
  • Korrosionsbeständig
  • CE-zertifiziert

Unsere Kunden verwenden bereits unser NEM-Legierungspulver in allen derzeit marktgängigen Laserschmelzanlagen zur Herstellung von:

  • Gerüsten für metallkeramische Verblendungen
  • Primär- und Sekundärteilen für kombinierten Zahnersatz

Die einzigartige Qualität unserer Dentallegierungen bieten wir auch in Form von CoCr- und Titan-Fräsrohlingen an, für die wir im Hinblick auf die digitalen Fertigungstechnologien ein spezielles Gussverfahren auf Basis unserer bewährten Legierungskomponenten entwickelt haben. Unsere edelmetallfreien Fräsrohlinge (NEM) werden einzeln hergestellt, womit sie eine herausragende Homogenität erlangen, die wiederum zu einer hervorragenden Fräs- und Polierfähigkeit sowie einem sehr guten Metall-Keramikverbund über den gesamten Rohling hinweg führt. Unsere Fräsrohlinge eignen sich beispielsweise für Kronen, Brücken, Teleskope und implantatgetragene Suprastrukturen.

Unsere edelmetallfreien Gusslegierungen NEM auf CoCr-Basis haben sich durch ihre ausgezeichnete Qualität erfolgreich weltweit im Markt etabliert. Die Scheftner edelmetallfreien Dentallegierungen punkten durch positive Verarbeitungseigenschaften bei allen Dentalanwendungen durchweg.

Lassen Sie sich von uns beraten und profitieren Sie von unserer langjährigen Erfahrung im Bereich NEM.

  • © Scheftner

  • © Scheftner
Bernd Balz
Zahntechniker & Technischer Berater
Tel.: +49 (0) 6131 94714 17
Fax: +49 (0) 6131 94714 47
Mobile: +49 (0) 177 2159788
E-Mail: b.balz(at)scheftner.dental

 

  • © Scheftner

  • © Scheftner
Christof Geppert
Zahntechniker & Technischer Berater
Tel.: +49 (0) 6131 947 14 31
Fax: +49 (0) 0163 449 90 67
Mobile: +49 (0) 163 449 90 67
E-Mail: c.geppert(at)scheftner.dental



S&S Scheftner GmbH
Dekan-Laist-Straße 52
55129 Mainz

Montag bis Freitag von 8:00 bis 17:00 Uhr (durchgehend)

Tel:  +49 (0) 6131 94 71 40 (Zentrale)
Fax: +49 (0) 6131 94 714 40