Roadshow

CADSPEED auf Roadshow

Digitaler Workflow und 3D-Druck

14.03.2018

© CADSPEED GmbH
© CADSPEED GmbH

Digitale Transformation - auch in der Zahntechnik ein wichtiges Thema, dem sich Dentallabore stellen sollten. Dabei geht es nicht um die Fragestellung, wie sich die Zahntechnik in den nächsten Jahren verändern wird, sondern mehr darum, inwieweit sich Laborinhaber auf die Transformation und Digitalisierung in Richtung Zahntechnik 4.0 einlassen. Fakt ist, die Dentalbranche ist in Bewegung. Auch das Fräszentrum CADSPEED, Nienhagen, bewegt sich und rollt mit einer Roadshow durch Deutschland. Die Botschaft des Fräsdienstleisters ist klar: „Digitalisierung ist Deine Zukunft, nicht Dein Ende. Gemeinsam schaffen wir das!“

Bei der Roadshow 2017 zeigte CADSPEED an siebzehn Orten den vollständig digitalen Weg der Schienenherstellung. Den Beweis lieferten die CADSPEED-Mitarbeiter mit einer Vor-Ort-Live-Produktion. Dieses Jahr erhält das Fortbildungsevent ein Upgrade: es wird live das 3D-Druckverfahren angewendet. Anwender berichten aus dem Alltag und zeigen Resultate. Prof. Dr. Philipp Kohorst (niedergelassener Zahnarzt aus Bremen) referiert bei der Roadshow und zeigt die Umsetzung der vollständig digitalen Prozesskette in der Zahnarztpraxis.

Erstmalig wird live unter den Augen der Teilnehmer die entscheidende Frage beantwortet: Funktioniert der 3D-Druck? Und wie weit ist der digitale Workflow? Interaktiv haben die Teilnehmer die Möglichkeit aktiv zu werden. Sie können online Fragen stellen, die direkt beantwortet werden.

Nähere Informationen zu den Terminen und Stationen der deutschlandweiten Roadshow finden Sie hier. 

Quelle: CADSPEED

weiterlesen

Das könnte Sie auch interessieren:

Besuchen Sie uns doch mal auf unserer Facebookseite! Wir freuen uns über jeden Like und sind gespannt auf Anregungen, Kommentare, Kritik und Ideen für neue Themen!

Hier geht's direkt zur Seite