Veranstaltungen

Für Kieferorthopäden und Zahntechniker

amda®-Kurse gehen 2017 in die zweite Runde

15.02.2017

Um diese Apparatur dreht sich der gesamte Kurs: amda® - advanced molar distalization appliance.
Um diese Apparatur dreht sich der gesamte Kurs: amda® - advanced molar distalization appliance.
© Dentaurum

Nach der erfolgreichen Premiere der Kurse und Veranstaltungen zum Thema amda® (advanced molar distalization appliance) im vergangenen Jahr, bietet Dentaurum auch 2017 wieder Kurse mit Professor Dr. Moschos A. Papadopoulos von der Universität Thessaloniki, Griechenland an.

Termine und Kursorte 2017

Die Teilnehmer haben die Möglichkeit, sich am 13. Mai in Frankfurt, am 24. Juni in Hamburg und am 23. September 2017 in Dresden von den Vorteilen der amda® Apparatur in Theorie und Praxis zu überzeugen. Das amda® System überzeugt vor allem durch ein sehr überschaubares Produktprogramm, eine einfache Anwendung und einen compliance-unabhängigen Behandlungsablauf. Die Kurse finden jeweils samstags von 9 bis 17 Uhr statt und richten sich sowohl an Kieferorthopäden als auch an Zahntechniker.

Umfangreiche Hands-On Übungen sind Teil des Kurses

Schwerpunkt des Kurses sind neben theoretischem Hintergrundwissen vor allem die praktischen Hands-on-Übungen, die Professor Dr. Papadopoulos mithilfe einer Kamera anschaulich demonstriert. Anschließend führt er alle Arbeitsschritte – beginnend von der Insertion der tomas®-pins EP im vorderen Gaumen an – gemeinsam mit den Teilnehmern an einem vorbereiteten Arbeitsmodell durch. Neben den erforderlichen Individualisierungen an der amda® Apparatur zeigt er auch die Aktivierung zu Beginn und im Laufe der Behandlung, sowie die Modifizierung von amda® zu einem skelettal verankerten Palatinalbogen.

Weitere Details sind unter www.dentaurum.de/kurse zu finden. Zusätzlich informiert eine Kursbroschüre ausführlich über die Fortbildungsinhalte.

Die Kursbroschüre und weitere Informationen können angefordert werden bei:

DENTAURUM GmbH & Co. KG, Centrum Dentale Communikation, Turnstr. 31, 75228 Ispringen

Tel. 07231/803-470, Fax 07231/803-409, E-Mail: kurse(at)dentaurum.com

weiterlesen

Das könnte Sie auch interessieren:

Unsere Juni-Ausgabe ist erschienen!

Aktuelle Patientenfälle, Tipps zum Labormanagement, Abrechnungshinweise, Veranstaltungstipps und News aus Branche und vieles mehr ... das bieten wir Ihnen auch auf unserer Facebookseite. Wir freuen uns über jeden Like und sind gespannt auf Anregungen, Kommentare, Kritik und Ideen für neue Themen!

Hier geht's direkt zur Seite