Veranstaltungen

DENTAGEN bei NWD

Die Nachfolge im Dentallabor

07.04.2017

Wie bleibt ein Unternehmen, speziell ein Dentallabor, „auf Kurs“, wenn der Kapitän wechselt? Dieser Frage gehen renommierte Referenten am 05. Mai 2017 bei NWD in der Erlebniswelt Dentale Zukunft in Münster nach. Mit dabei sind Hans-Gerd Hebinck, Unternehmensberater, Gutachter für Unternehmensbewertung, Coach, zertifizierter ZRM®-Trainer, und Frau Prof. Dr. Petra Moog, Inhaberin des Lehrstuhls für Unternehmensnachfolge an der Universität Siegen.

Das Programm

12 Uhr: Eintreffen der Teilnehmer, Cocktailempfang mit kleinem Imbiss und optionaler Führung durch die NWD Erlebniswelt

13 Uhr: Begrüßung

13:15 Uhr: Prof. Dr. Petra Moog, Lehrstuhlinhaberin Universität Siegen, Lehrstuhl für Unternehmensnachfolge: "Unternehmensnachfolge generell verstehen und planen können"

  • Bedeutung von Familienunternehmen und Nachfolgen in Deutschland, und was ist überhaupt eine Unternehmensnachfolge?
  • Warum macht es Sinn, die Unternehmensnachfolge zu planen?
  • Die Kernfragen der Unternehmensnachfolge: WER übergibt an WEN? WAS? WANN und WIE?

14:15 Uhr: Kaffeepause

14:30 Uhr:

  • Schlüsselkategorien einer erfolgreichen, familieninternen, familienexternen- oder gemischten Unternehmensnachfolge
  • Phasen und Meilensteine einer Unternehmensnachfolge
  • Besondere Faktoren in der Unternehmensnachfolge

15:30 Uhr: Kaffeepause

16:00 Uhr: Dipl.-Betriebswirt (FH) Hans-Gerd Hebinck, Unternehmensberater, Gutachter für Unternehmensbewertung, Coach, zertifizierter ZRM®-Trainer: "Was Nachfolger und Käufer von Dentallaboren besonders interessiert!"

  • Welche Strategieren haben Käufer von Dentallaboren und in welchen Bereichen muss Ihr Dentallabor besonders fit sein?
  • Wie schaut ein potenzieller Nachfolger auf die Zahlenwelt Ihres Labors?
  • Welchen Wert hat Ihr Dentallabor und wie steigern Sie den Unternehmenswert?

Und jetzt: Leinen los, nehmen Sie Fahrt auf und bleiben Sie auf Kurs!

Wie Sie Selbstmotivation und Durchhaltevermögen für Ihr Nachfolgeprojekt erzeugen.

17:30 Uhr: Get-together im Bistro der NWD Erlebniswelt

Weitere Informationen bei Susanne Benthaus, DENTAGEN-Geschäftsstelle: Tel.: 02309 7847024 oder hier. Anmeldeschluss ist der 21. April 2017. Eingeladen sind alle DENTAGEN-Mitglieder.

 

 

weiterlesen

Das könnte Sie auch interessieren:

Sie wollen wissen, was Sache ist in der analogen und digitalen Totalprothetik? Dann schauen Sie vorbei, wenn die VITA Roadshow ab Mai in Ihrer Nähe Halt macht!

Mehr Informationen und alle Termine finden Sie hier

Aktuelle Patientenfälle, Tipps zum Labormanagement, Abrechnungshinweise, Veranstaltungstipps und News aus Branche und vieles mehr ... das bieten wir Ihnen auch auf unserer Facebookseite. Wir freuen uns über jeden Like und sind gespannt auf Anregungen, Kommentare, Kritik und Ideen für neue Themen!

Hier geht's direkt zur Seite

Unsere Mai-Ausgabe ist da!