Veranstaltungen


Rückblick auf die 49. Jahrestagung vom 03.-05.06.2021 aus Nürtingen

29.07.2021

.
.

Eine ganz besondere ADT-Jahrestagung liegt hinter uns: Wegen der Covid19-Pandemie haben wir die Tagung von 2020 auf 2021 verschoben, lange Zeit voller Hoffnung parallel Präsenz, Hybrid und Online organisiert und am Ende wurde es aufgrund des Pandemiegeschehens eine Online-Veranstaltung. 

Nun sind wir sehr glücklich und erleichtert, dass diese 49. Jahrestagung sehr erfolgreich war und wir von allen Seiten ein sehr positives Feedback erhalten haben.  Zu diesem Erfolg haben alle Beteiligten beigetragen.

Ein großer Dank geht 

  • an die 32 Referent:innen, die unser Konzept unterstützt haben und trotz der kurzen Vortragszeiten vom äußersten Punkt Deutschlands nach Nürtingen gereist sind, um aus der K3N-Stadthalle heraus unseren Teilnehmern etwas ADT-Atmosphäre zu vermitteln. Ebenso danken wir dafür, dass alle dem Streaming und der Aufzeichnung zugestimmt haben, um unseren Teilnehmern das on demand-Angebot unterbreiten zu können.
  • an die fast 800 Teilnehmer:innen, die gemäß unserer Auswertung viele Stunden dem 3-tägigen Vortragsprogramm treu geblieben sind und von dem on demand-Angebot Gebrauch gemacht haben. Uns haben sehr viele positive und dankbare Rückmeldungen erreicht, darüber haben wir uns sehr gefreut.
  • an die hervorragende technische Umsetzung der Firma events creative gmbh für das reibungslose Live-Streaming und die Aufzeichnung auf TV-Niveau.
  • an die K3N-Stadthalle und dem Caterer Ebermann für die unkomplizierte und professionelle Zusammenarbeit und die Gastfreundschaft.
  • an die Aussteller und Sponsoren von 2020/2021, die uns die Treue gehalten haben und bis zuletzt auf Präsenz gehofft haben. Wir hätten ihnen natürlich viel lieber den direkten Kontakt zu den Teilnehmern ermöglicht. 

Auszeichnung der ADT

Die ADT zeichnete Prof. Dr. Alexander Gutowski mit dem „Lebenswerk“ aus. 

Bester Vortrag 2021

Platz 1 und somit „Bester Vortrag 2021“:  Prof. Dr. Alexander Gutowski mit seinem Vortrag „Der sichere Weg zu okklusionsgenauen Restaurationen“.  Der Vortrag steht dauerhaft zur Ansicht auf unserer Website.

Platz 2: Dr. Peter Gehrke und ZT Carsten Fischer mit „Im Team zum Gipfel des Erfolges - die digitale dentale Seilschaft“.

Platz 3: ZTM Otto Prandtner mit „Dentale Identität erkennen & bewahren“.

Wir gratulieren den Gewinnern und danken den Teilnehmern, die sich bei der Wahl beteiligt haben. Unter allen Beteiligten haben wir drei Amazon-Gutscheine verlost. Viel Spaß damit! 

Bildergalerie 2021

Hier finden Sie unsere Auswahl an Fotos, die der Erinnerung dienen bzw. einen Einblick gewähren. Es fehlen definitiv Fotos mit Ihnen, dem Fachpublikum, den Kolleg:innen, den Ausstellern und wir hoffen ganz stark, Sie alle wieder 2022 in Nürtingen zu treffen! 

Ankündigung ADT-Jahrestagung 2022

Nach der Tagung ist vor der Tagung und so möchten wir bereits jetzt auf die 50. Jahrestagung der ADT hinweisen. Schwerpunktthema ist „50 Jahre Erfahrung - Strategien für die Zukunft“.

Es sind u.a. Vorträge/Workshops zu den Themenfeldern Wandel in der Zahntechnik, Fachkräftemangel, Medical Device Regulation, Digitale Herstellung von herausnehmbarem Zahnersatz, Digitale Technologien in der KFO, S3-Leitlinie der DGPro zu Vollkeramik, Minimalinvasive Prothetik sowie Beiträge von der DGFDT geplant.

Die Tagung wird vom 16.-18.06.2022 stattfinden und ist im Hybrid-Format (Präsenz + Live-Stream inkl. on demand-Zugriff) geplant.


Quelle:
Arbeitsgemeinschaft Dentale Technologie e.V. (ADT e. V.) 


Patientenorientiert, digitalisiert und im Team
IDS2021 A5Q AG8014 v06 DE

Neben einer Reihe von Innovationen bei den bewährten CAD/CAM-Produkten und Materialien wird Amann Girrbach auf der IDS den Schwerpunkt auf Lösungen zur interdisziplinären Zusammenarbeit von Labor und Praxis legen. 

Besuchen Sie uns doch mal auf unserer Facebookseite! Wir freuen uns über jeden Like und sind gespannt auf Anregungen, Kommentare, Kritik und Ideen für neue Themen!

Hier geht's direkt zur Seite