Jetzt gibt es die bei Flussfisch im Lasersinter-Verfahren hergestellten Modellgüsse auch hochglanzpoliert.
 
19.07.2019
Firmennachrichten

Modellguss samt Politur im Lasersinter-Verfahren von Flussfisch

Black MoGu: Zeitsparend zum noch besseren Ergebnis

... mehr

Effizienter und noch hochwertiger: Flussfisch bietet als einer der ersten Fachpartner von Laboren deutschlandweit die Fertigung von Modellgüssen im Lasersinter-Verfahren an – jetzt auch hochglanzpoliert. Die digitale Herstellung der BLACK MOGU-Reihe bringt ein ganzes Vorteilspaket mit sich: Anders als beim analogen Verfahren kann in vergleichsweise wenigen Schritten ein Modellguss erstellt werden, der erwiesenermaßen auch in puncto Qualität besser abschneidet. ... mehr


 
15.07.2019
Gesellschaften/Verbände

Online-Umfrage

Zahntechnik: Mehr Bewusstsein für Gefährdungen schaffen

... mehr

Nach der Auswertung von weiteren Umfrageergebnissen kommt Karola Krell, Referatsleiterin Zahntechnik im Verband medizinischer Fachberufe e.V., zu der Schlussfolgerung, dass die Gefährdungsbeurteilungen von den Arbeitgebern in der Zahntechnik-Branche wesentlich ernster genommen werden müssen als das bisher der Fall war. ... mehr


 
15.07.2019
Veranstaltungen

30. November 2019 in Berlin

23. Prothetik-Symposium

... mehr

Neues in Praxis und Labor einzuführen und Probleme zu lösen ist im Alltag nicht immer einfach. Das Motto des diesjährigen Prothetik-Symposiums lautet deshalb „Machen, aber richtig!“. Merz Dental und der Quintessenz Verlag haben dafür ein vielseitiges und spannendes Programm für Zahnärzte, Zahntechniker und Fachpersonal zusammengestellt. ... mehr


 
15.07.2019
Laborführung


Das Zahntechnische Labor – neu aus- und eingerichtet

... mehr

Das Zahntechnik Magazin fokussiert in seinen Ausgaben überwiegend Berichte zur Technik prothetischer Rehabilitationen sowie zur Laborführung. Könner und Kenner dieser Disziplinen berichten darüber. Der folgende Beitrag wendet sich darüber hinaus speziell den Laboreinrichtungen zu, an und mit denen solche Arbeiten entstehen – von Zahntechnikern täglich acht oder mehr Stunden genutzt, mindestens an fünf Tagen in der Woche. ... mehr


 
12.07.2019
Werkstoffe


Kunststoffe – Teil 3: Polymerisationsmechanismen

... mehr

Der Polymerisationsablauf mit Kettenstart und Kettenwachstum kann unterschiedlich gestartet werden. Die in der Zahnmedizin und -technik verwendeten Kunststoffe unterliegen häufig dem Mechanismus der durch Radikale begonnenen Kettenreaktion. ... mehr


 
11.07.2019
Firmennachrichten

Fachdental-Messen:

Ein Win-win für Zahntechniker-Innungen

... mehr

Die bevorstehenden Fachdental-Messen/id infotage dental im September (Leipzig) bzw. Oktober (Stuttgart) gewinnen für Zahntechniker und Laborinhaber zunehmend an Bedeutung, da die Verbindung von Produkt- und Informationsangebot und die Möglichkeit zum fachlichen Austausch sowohl für die Aussteller als auch die Besucher attraktiv ist. Diese Entwicklung sehen auch die Zahntechniker-Landesinnungen als Anlass für ihre Präsenz auf den beiden Messen. ... mehr


 
11.07.2019
Firmennachrichten


Cercon base jetzt auch als 98-mm-Ronde für offene Systeme verfügbar

... mehr

Mit Cercon base hat die Verarbeitung von Zirkoniumdioxid im zahntechnischen Labor angefangen. Seine Hauptindikation stellt heute das Abdecken von verfärbten Stümpfen oder Titan-Abutments dar. Nun macht der Hersteller Dentsply Sirona das Material in Form von 98-mm-Ronden auch für offene Systeme verfügbar. ... mehr


 
11.07.2019
Firmennachrichten


CAD/CAM mit BEGO – Partnerschaftlich und auf Augenhöhe

... mehr

Als Partner der Zahntechniker bietet BEGO Medical seit mehr als 20 Jahren marktführende Verfahrenskompetenz in Sachen CAD/CAM. ... mehr


 
09.07.2019
Veranstaltungen

Neuer Intensivkurs der VITA Zahnfabrik

Komplexe implantatprothetische Fälle lösen

... mehr

Ästhetisch, funktionell und effizient – ein außergewöhnliches Konzept für den implantologischen Langzeiterfolg hat ZTM Hans Jürgen Lange im vergangenen Jahr im Rahmen der Roadshow „VITA Dental Masters on Tour“ vorgestellt: die CAD/CAM-gestützt gefertigte implantatgetragene Versorgung mit einer Materialkombination aus einem stabilen, passgenauen und anatomisch reduzierten VITA YZ-Zirkoniumdioxidgerüst und der kraftabsorbierenden Hybridkeramik VITA ENAMIC multiColor als Verblendstruktur – kom ... mehr


 
08.07.2019
Veranstaltungen


Regensburger Förderpreis 2019 für junge Zahntechniker: Das sind die Siegerinnen

... mehr

Rund 200 Auszubildende im Zahntechnikerhandwerk legten 2018 in Bayern an den vier Ausbildungsstandorten München, Augsburg, Nürnburg und Regensburg die Gesellenprüfung ab. Die jeweils 2 Besten dieser Standorte werden stets im Folgejahr zu einem Leistungswettbewerb, quasi den bayerischen Meisterschaften, nach Regensburg eingeladen. Die 13. Auflage fand in diesem Jahr vom 10. bis 12. Mai statt. ... mehr


RÜCKBLICK IDS 2019
08.07.2019
Industrie-Report

Nachgedanken zur IDS 2019

Praxis und Labor – fest im digitalen Griff

... mehr

Der digitale prothetische Workflow in Praxis und Labor wird – je nach Sichtweise – immer umfangreicher oder kompletter. Und nach der diesjährigen IDS in Köln lässt sich vorhersagen, dass diese Entwicklung bis zur nächsten IDS 2021 wiederum zu neuen oder erweiterten, „noch besseren“ Geräten und Werkstoffen führen wird. Somit stehen viele Zahnärzte und Zahntechniker, die ihren prothetischen Workflow digital-gestützt ausrichten wollen, vor der Frage: Jetzt kaufen oder (weiter) warten. ... mehr


 
04.07.2019
Veranstaltungen

4. und 5. Oktober 2019 in Düsseldorf

5. Jahrestagung der DGDOA

... mehr

Die IDS 2019 hat es uns verdeutlicht: Die Zukunft der Zahnmedizin ist digital. Dies gilt sowohl für die tägliche Arbeit in der Zahnarztpraxis wie auch im zahntechnischen Labor. Während die Labore schon länger auf digitale Fertigungstechniken wie Modellscan, Designen und Fräsen von Restaurationen oder Modelldruck übergegangen sind, ist gerade die digitale Abformung in der zahnärztlichen oder kieferorthopädischen Praxis immer noch wenig verbreitet. Die DGDOA hat sich zum Ziel gesetzt, diese Technik ... mehr


 
03.07.2019
Totalprothetik


EVO-Denture – das digitale Highlight in der Totalprothetik

... mehr

Selbst mit großer Expertise und umfassenden Kenntnissen der Totalprothetik ist es oft eine Herausforderung, mit vertretbarem Aufwand ein erfolgreiches Ergebnis zu erzielen. Der Zeitaufwand steht meist in keinem Verhältnis zur Honorierung und so könnte die Implementierung digitaler Prozesse helfen, schneller zum gewünschten Ziel zu gelangen. ... mehr


 
03.07.2019
Veranstaltungen

Wissen verbindet

Neu: Swiss School of Prosthetics by CANDULOR

... mehr

Die CANDULOR AG hat ein neues Fortbildungsangebot unter dem Namen "Swiss Denture Program" gelauncht. ... mehr


 
03.07.2019
Veranstaltungen


Erste Online-Fortbildung speziell für Implantatprothetik geht an den Start

... mehr

Eine Weltneuheit ist die Implantat-Prothetik-Akademie (IPA), die als Online-Plattform Zahnärzten und Zahntechnikern unter www.ipa.cloud praktisch anwendbares und sofort umsetzbares Spezialwissen vermittelt. Das Team Zahnarzt-Zahntechniker wird durch die Schritt-für-Schritt-Weitergabe von langjährig erprobten Konzepten unterstützt, jeder in seinem eigenen Arbeitsfeld. Speziell für die Implantatprothetik gab es dies bisher nicht. ... mehr


Anzeige
25.06.2019
Werkstoffe


Aktion – Lichthärtende Modellierkunststoffe von Willmann & Pein (LiWa – 15 % Rabatt)

... mehr

LiWa-Kunststoffe lassen sich „heiß“ mit einem elektrischen Wachsmesser (z.B. LiWaxer) und auch „kalt“ mit behandschuhten Fingern modellieren. Die Materialien lassen sich direkt auf das isolierte Meistermodell aufbringen. Der größte Zeitfaktor, das Dublieren entfällt, was wertvolle Zeit spart. ... mehr


 
25.06.2019
Gesellschaften/Verbände

EU-Verordnung 2017/745:

VDZI veröffentlicht Broschüre zu Neuregelungen für Dentallabore

... mehr

Die EU-Verordnung 2017/745 des Europäischen Parlaments und des Rates über Medizinprodukte (MDR) wird ab dem 26. Mai 2020 auch für die deutschen zahntechnischen Labore verpflichtend. Mit der nun veröffentlichten Broschüre informiert der Verband Deutscher Zahntechniker-Innungen (VDZI) alle zahntechnischen Betriebe darüber, was sich gemäß der neuen europäischen Medizinprodukte-Verordnung bei den bisherigen Pflichten für Dentallabore geändert hat und ob neue Anforderungen hinzugekommen sind. ... mehr


 
24.06.2019
Firmennachrichten


SHOFU: neues Firmengebäude mit 2.600 qm

... mehr

Die deutsche SHOFU Dental GmbH plant, Anfang nächsten Jahres in ein größeres Firmengebäude umzuziehen. Grund seien die gestiegenen Verkaufszahlen in Europa und die kontinuierliche Ausweitung der Produktpalette in noch mehr Länder. ... mehr


 
19.06.2019
Totalprothetik

Totalprothesen für den Ober- und Unterkiefer

Teil 3: Meine Meisterprüfung

... mehr

Im hier vorliegenden dritten von fünf Teilen geht ZTM Sebastian Palm im Rahmen der Beschreibung seiner absolvierten praktischen Meisterprüfung auf das Erstellen der geforderten Totalprothesen ein. Er absolvierte die Meisterausbildung am Institut des Zahntechnikerhandwerks in Niedersachsen (IZN Hannover) und schnitt dort als Jahrgangsbester 2018 ab. Daher durfte er sich mit seiner Arbeit am renommierten Klaus-Kanter-Wettbewerb der erfolgreichsten Meisterschüler beteiligen und erzielte den dritten Platz ... mehr


 
18.06.2019
Laborführung

Teil 9: Wie man außerhalb Deutschlands zum Zahntechniker wird

Die Zahntechniker-Ausbildung in Polen

... mehr

Deutschlands Nachbarländer könnten vielfältiger nicht sein – nachdem wir einer vergangenen Ausgabe einen ersten Blick in östliche Richtung geworfen und entdeckt haben, wie man in Ungarn zum Zahntechniker wird, wollen wir noch kurz dort verharren – und schauen, wie es unsere polnischen Nachbarn machen. Die polnische Ostsee kennen Sie bestimmt, die wunderschöne Hauptstadt Warschau mit ihrer vielfältigen, historischen Architektur ebenso. Und auch die Küche unseres Nachbarlandes erfreut sich bei Fl ... mehr


Alle Ausgaben des Zahntechnik Magazins als E-Paper lesen!

++++++++++++Die aktuelle Ausgabe ++++++++++++

Besuchen Sie uns doch mal auf unserer Facebookseite! Wir freuen uns über jeden Like und sind gespannt auf Anregungen, Kommentare, Kritik und Ideen für neue Themen!

Hier geht's direkt zur Seite