Aligner-Schiene von white digital dental.
 
14.08.2018
Firmennachrichten


white Aligner-Therapie

... mehr

Mit der Aligner-Therapie bietet die white digital dental GmbH seit neuestem eine weitere moderne Methode zur ästhetischen Frontzahnkorrektur an. ... mehr


 
13.08.2018
Veranstaltungen

Kulzer Workshop zur Okklusalverblendung

Vom Basiscamp bis zum Plateau

... mehr

Keramikverblendungen bei Molaren stellen selbst erfahrene Zahntechniker vor Herausforderungen. Der Grund: Häufig liefert die Ausgangssituation wenig Anhaltspunkte, wo Höcker und Kontaktpunkte aufgebaut werden können. Im Juli erklärte ZTM Markus Stang in einem Hands-On Workshop von Kulzer, wie Anwender Gerüst, Keramikschichtung sowie Oberflächenstruktur passgenau gestalten – und wie zusätzlich ein natürliches Chroma gelingt. ... mehr


 
13.08.2018
Firmennachrichten

#DentaurumGoesInstagram

Ispringer Dentalunternehmen erweitert die Social Media-Aktivitäten

... mehr

Bilder, Bilder, Bilder – aus der Natur, von der Mode, dem Essen, dem Sport, der Arbeit, dem Alltag – die Vielfalt der Themen auf Instagram ist groß. Und auch vor der Dentalbranche macht das beliebte Soziale Netzwerk keinen Halt. Zahlreiche Beiträge rund um die Zahnmedizin werden täglich von Nutzern mit Hashtags versehen, in die bunte Bilderwelt von Instagram entsendet und mit der mittlerweile auf 800 Millionen User angewachsenen Online-Community geteilt. Seit neuestem ist auch Dentaurum mit einem e ... mehr


 
13.08.2018
Gesellschaften/Verbände


Auch 2018 weiter dynamischer Anstieg der Ausbildungsvergütungen im Zahntechniker-Handwerk

... mehr

Der Verband Deutscher Zahntechniker-Innungen (VDZI) veröffentlicht zu Beginn des neuen Ausbildungsjahres die aktuelle Übersicht der Vergütungsempfehlungen im Zahntechniker-Handwerk. Diese bestätigen auch für das Jahr 2018 einen weiterhin dynamischen Verlauf. Mit den Erhöhungen in diesem Jahr sind die Ausbildungsvergütungen in den alten Bundesländern seit 2011 um mehr als 40 Prozent und in den neuen Bundesländern um knapp 80 Prozent angehoben worden. Allein die diesjährigen Anpassungen in drei In ... mehr


 
12.08.2018
Firmennachrichten


VITA in Feierlaune: Danke an 500.000 Facebook-Fans

... mehr

Partyhütchen auf und Tröte raus! Die Facebook-Seite der VITA Zahnfabrik feiert 500.000 Likes. Das ist nahezu einmalig in der Welt der Dentalhersteller. ... mehr


 
10.08.2018
Kronen/Brücken

Tipps aus dem Laboralltag

Meine Wahrheit über das Fräsen von Primär- und Sekundärteleskopkronen

... mehr

Primär- und auch Sekundärteleskope fräsen: „Das geht!“, sagt unser Autor ZTM Thomas Jobst. „Jedoch“, fügt er hinzu, „gehört für mich zur Wahrheit, dass es nicht einfach ist und dass kein Königsweg zum Ziel existiert.“ Schöne Resultate kann man erreichen, Jobst gibt aber zu bedenken: Der Erfolg hängt extrem davon ab, was man einsetzt – welche Technik, Qualitätsstufe, CNC-Maschine –, außerdem davon, wie viel Zeit und Geld man investiert, und von vielem anderen mehr. Dieser Beitrag ... mehr


 
07.08.2018
Kongresse


Alles bleibt anders – die Verantwortung bleibt bei uns

... mehr

Das diesjährige Kongressmotto beschreibt die großen Herausforderungen, vor denen Zahnärzte und Zahntechniker, aber auch die Dentalunternehmen in der Prothetik stehen. ... mehr


 
06.08.2018
Veranstaltungen

exocad Insights 2018: 1. internationaler Kongress für Zahntechniker und Zahnärzte am 19. und 20. November 2018 in Darmstadt

Digitale Zukunft offen und flexibel gestalten

... mehr

exocad veranstaltet am 19. und 20. November 2018 in Darmstadt einen globalen Event für Zahntechniker und Zahnärzte. Mit exocad Insights spricht das weltweit renommierte Softwareunternehmen die Anwender digitaler Technologien in Laboren und Praxen an, um ihnen gemeinsam mit 24 Partnerunternehmen die neuesten Entwicklungen und unzähligen Möglichkeiten der digitalen Verfahren zu präsentieren. International anerkannte Experten und Spezialisten im Bereich digitaler Workflow stellen Lösungen rund um die S ... mehr


 
01.08.2018
Veranstaltungen


Mit aktueller Software auf richtigem Kurs: inLab Fortbildungstermine im zweiten Halbjahr

... mehr

Mit dem inLab Software 18.0 Update im Frühjahr dieses Jahres profitieren inLab Anwender umfassend von dem erweiterten Indikations- und Funktionsspektrum der CAD-Software. Der optimierte Workflow bietet zudem mehr zahntechnischen Spielraum über den gesamten digitalen Herstellprozess hinweg. Auch in der zweiten Jahreshälfte bietet das aktuelle inLab Kursprogramm der Dentsply Sirona Academy viele Gelegenheiten, sich mit der inLab Software vertraut zu machen. Die ein- und zweitägigen Trainingstermine an m ... mehr


 
31.07.2018
Firmennachrichten


Geballte Kompetenz in Sachen Keramik – …

... mehr

… die hat 3M zu bieten. Der Multitechnologiekonzern war einer der Pioniere in der Entwicklung von dentalem Zirkoniumoxid. Das erste Material des Unternehmens – 3M Lava Frame Zirkoniumoxid – wurde 2001 eingeführt. Seitdem hat das F&E-Team kontinuierlich neue Ideen und Ansätze hervorgebracht, die zur Entwicklung verschiedener Werkstoffe mit optimierten Eigenschaften führten. ... mehr


 
31.07.2018
Gesellschaften/Verbände

Erste Absolventen des neuen universitären Masterstudiengangs Digitale Dentaltechnologie M.Sc.

Vom analogen Meister zum digitalen Master M.Sc.

... mehr

Der Förderverein Digitale Dentaltechnologie e.V. gratuliert ZT Josef Schweiger und ZTM Josef Reitmaier zum erfolgreichen Abschluss als Master in Digitaler Dentaltechnologie M.Sc. ... mehr


 
24.07.2018
Firmennachrichten

Anwender des Complete Digital Workflow stellen ihre Erfolgskonzepte für ein zukunftssicheres Labor vor

Das Schütz Dental CAD/CAM-Event des Jahres ist im November

... mehr

Wenn die Musik im CAMPUS Kronberg (bei Frankfurt) laut wird, ist es wieder Zeit für DAS Schütz Dental CAD/CAM Event des Jahres. Referenten, Anwender und digital interessierte Gäste werden so auf zwei Tage Highlights zum Thema „Den Wandel der Digitalisierung in der Zahnmedizin meistern - Kompetent. Effizient. Wirtschaftlich.“ eingestimmt. Bereits zum 4. Mal lädt Schütz Dental zu diesem einzigartigen Netzwerk-Event ein. Vom 09.–10. November 2018 beschäftigen sich Zahntechniker und Zahnmedizinier ... mehr


 
23.07.2018
Firmennachrichten

Erweiterung des ceraMotion® One Touch Concept Portfolios

Neue Nacera® Pearl Q³ Zirkonoxid Blanks

... mehr

Die Kooperation von Dentaurum und Doceram trägt weiter Früchte. Gemeinsam stellen die Unternehmen nun Nacera® Pearl Q3 Multi-Shade vor, das die Farb- und Passgenauigkeit von CAD/CAM-Restaurationsmaterialien neu definiert. Mit der kubischen Q3 Zirkonoxid-Serie wird das mehrfarbige Nacera® Pearl Multi-Shade-System erweitert. Diese verfügt nicht nur über eine ultrahohe Transluzenz, sondern auch über eine naturidentische Lichtdynamik und eine Farbwiedergabe, die exakt dem klassischen Farbsystem entspri ... mehr


 
17.07.2018
Interview

Fortbildungsveranstaltung VITA Dental Masters on Tour

Komplexe implantatprothetische Fälle im digitalen Workflow

... mehr

Der Laborinhaber und ZTM Hans Jürgen Lange (Darmstadt) war bei der Digitalisierung der Zahntechnik von Anfang an dabei. Vor vier Jahren hat er einen innovativen, implantatprothetischen Workflow entwickelt, bei dem Verblendstrukturen aus der Hybridkeramik VITA ENAMIC auf einem Zirkondioxidgerüst zum Einsatz kommen. Das CAD/CAM-Material besteht aus einem kompakten, porös gesinterten Feldspatkeramikblock, der anschließend mit einem Polymer infiltriert wird. Aus dem dualen Netzwerk resultieren Materialeig ... mehr


 
17.07.2018
Veranstaltungen


Umfassendes Kurs-Portfolio zur digitalen Prothetik

... mehr

Damit Labore alle Chancen des immer stärker digitalisierten Workflows optimal nutzen können, macht Amann Girrbach Zahntechnikern verschiedene, auf ihre jeweiligen Anforderungen zugeschnittene Trainingsangebote. Das Highlight stellen individuelle Online-Trainings dar. ... mehr


 
16.07.2018
Firmennachrichten


Dentsply Sirona startet das Global Lab Experts Network (GLEN): Über 50 internationale Labor-Experten trafen sich in Frankfurt

... mehr

Dentsply Sirona Lab veranstaltete vom 9. bis 11. Juli in Frankfurt sein erstes GLEN-Meeting, um Labor-Experten eine Gelegenheit zum Networking und Austausch zu bieten. Rund 50 bedeutende Meinungsführer aus fast 20 Ländern kamen zusammen, um in Workshops und interaktiven Veranstaltungen mit Kollegen über aktuelle Themen und zukünftige Tendenzen in den Bereichen Zahntechnik und Zahnheilkunde zu diskutieren. ... mehr


 
16.07.2018
Veranstaltungen

Nachbericht

Rückblick: Dental Competence Day 2018

... mehr

Zum fünften Mal in Folge veranstaltete die Dotzauer Dental GmbH, zusammen mit dem hauseigenen Fräszentrum white digital dental GmbH, den Dental Competence Day. Das Unternehmen setzt neben einem umfangreichen Angebotsspektrum auch ganz besonders auf den kommunikativen Austausch zwischen Dentallabor und Praxis. Unter diesem Aspekt lud das Unternehmen am 22. Juni nach Chemnitz ein. Vorgestellt wurden alle Neuerungen der Produkte und Dienstleistungen. ... mehr


 
11.07.2018
Veranstaltungen

Leistungswettbewerb der besten Jungzahntechniker Bayerns

Lisa Freihart: 1. Platz beim Regensburger Förderpreis 2018

... mehr

Einladungsturniere hatten schon immer einen besonderen Reiz. Es treffen sich die Besten der Besten und ringen um virtuelle Kronen. Die Teilnehmer sind stolz, dass ihre bisher gezeigten Leistungen anerkannt werden und sie dabei sein dürfen. Das Bewusstsein „Leistung lohnt sich“ wird deutlich und verankert sich in der Lebensphilosophie. Und der Betrachter und Turnierbegleiter freut sich über die sehr hoch anzusetzenden Leistungen der Teilnehmer und darüber, Menschen mit Leistungsstreben und hoher Mot ... mehr


 
11.07.2018
Veranstaltungen


CMD-Störungen standardisiert behandeln

... mehr

Das Lotuskonzept ist ein modernes Verfahren zur Wiederherstellung des neuromuskulären Gleichgewichts. Neun Zahnärzte und Zahntechniker besuchten ausgangs April 2018 einen zweitägigen Masterkurs bei der Dentaltechnik Walther in Bad Lauchstädt. ... mehr


 
10.07.2018
Funktion


Okklusionsschienen für die Therapie von Funktionsstörungen

... mehr

Beim funktionsgestörten Patienten mit Symptomen der craniomandibulären Dysfunktion muss der Behandlungspfad vollständig sein, um eine nachhaltigen Heilung anstreben zu können. Dabei erbringt das Kontrollieren der Arthropathie, Myopathie, Psyche und Okklusopathie (AMPO) wichtige Bausteine für die zielgerichtete Therapie. Der Weg führt in vielen Fällen über ein Schienenkonzept. Ein Schlüssel zum Erfolg liegt in der Findung der patientengerechten (neuen) Kondylenposition bei maximaler Okklusion. ... mehr


Die nächste Ausgabe erscheint am 10. September!

Die aktuelle Ausgabe

Besuchen Sie uns doch mal auf unserer Facebookseite! Wir freuen uns über jeden Like und sind gespannt auf Anregungen, Kommentare, Kritik und Ideen für neue Themen!

Hier geht's direkt zur Seite