Abrechnung


In nur 7 Minuten zur vollständigen Abrechnung einer Röntgenschablone

17.04.2015

Im vorausgegangenen Beitrag „Totalprothetik nach den Regeln für festsitzenden Zahnersatz“ von ZTM Andreas Hoffmann stand am Anfang der navigierten Implantologie die Computer- bzw. Volumentomografie. Das folgende Beispiel zeigt die korrekte und vollständige Abrechnung einer Röntgenschablone nach BEB Zahntechnik.

Die aufgeführten Positionen helfen, die korrekte Abrechnung im Handumdrehen durchzuführen. In diesem Fall wurde eine Schablone für den Unterkiefer mit drei vorgesehenen Implantaten gewählt.


Die Abrechnungshinweise sind vom Autor Uwe Koch nach ausführlicher Recherche erstellt worden. Eine Haftung und Gewähr wird jedoch ausgeschlossen. Dies ist eine empfohlene Rechnung. Weitere Zusatzpositionen aus der BEB Zahntechnik sind ebenso möglich wie eigene Positionen oder auch das Weglassen einzelner Positionen.

Näheres zum Autor des Fachbeitrages: ZT Uwe Koch

Bilder soweit nicht anders deklariert: ZT Uwe Koch


Was gibt es für wichtige und interessante Kongresse und Veranstaltungen im kommenden Jahr 2020? Werfen Sie einen Blick in unsere Übersicht!

Hier geht's zur Übersicht

Besuchen Sie uns doch mal auf unserer Facebookseite! Wir freuen uns über jeden Like und sind gespannt auf Anregungen, Kommentare, Kritik und Ideen für neue Themen!

Hier geht's direkt zur Seite