Autorenporträt

Dr. Karl Ulrich Volz


Vita

  • 1985–1990 Studium der Zahnheilkunde in Ulm
  • 1991 Dissertation
  • 1990–1991 Assistenzzeit im „Süddeutschen Zentrum für Orale Implantologie“
  • 1992 Gründung einer reinen Privatpraxis mit dem Schwerpunkt metallfreie Zahnmedizin
  • 1998 Zertifizierung Naturheilkunde
  • 1999 Zertifizierung Implantologie, Gründung der BODENSEE ZAHNKLINIK
  • 2001 bis 2004 Entwicklung des Zirkonoxid-Implantats Z-Look
  • 2004 Gründung der Firma Z-Systems
  • 2006 weltweit erste Anwendungen von Ultraschallimplantaten (Implantate, welche mit Ultraschall in den Knochen „geschossen“ und gleichzeitig mit Polylactid verklebt werden)
  • 2007 Ultraschallanwendungen in der Membrantechnologie zum Knochenaufbau
  • 2007 neue Generation von ATZ-Keramikimplantaten
  • 2007 Gründung der Firma Swiss Dental Solutions
  • 2002–2012 Entwicklung des ersten zweiteiligen reversibel verschraubten Keramikimplantats
  • Seit 2001 mehr als 7.000 Keramikimplantate inseriert Mitautor der Patientenratgeber „Zähne gut, alles gut“ und „Implantologieratgeber“
  • Seit 2014 Präsident der International Society of Metal-Free Implantology ISMI e. V.
  • 2017 Gründung SWISS BIOHEALTH EDUCATION CENTER in Kreuzlingen
  • 2020 Entwicklung des BISS – Bone Implant Stabilisation System

Kontakt

Dr. Karl Ulrich Volz
Biological Medical & Dental Clinic; Swiss Biohealth AG
Brückenstrasse 15
CH-8280 Kreuzlingen
http://www.swiss-biohealth.com