Firmennachrichten


Immer am Ball bleiben mit dem Kursangebot 2019 der Dentaurum-Gruppe

12.11.2018

2019 wird es auch neue Kurse geben, u.a. zur digitalen Kieferorthopädie.
2019 wird es auch neue Kurse geben, u.a. zur digitalen Kieferorthopädie.

Die rasante Entwicklung der Technologien zieht einen ebenso schnellen Wissenszuwachs nach sich – aktuellen Schätzungen zufolge verdoppelt sich das medizinische Wissen derzeit in weniger als zwei Jahren. Mit erstklassigen Fortbildungen von Dentaurum bleiben Zahnärzte, Kieferorthopäden, Zahntechniker und zahnmedizinische Fachangestellte am Ball und können aus einer Vielzahl von Kursen und Veranstaltungen die passende Auswahl für das kommende Jahr treffen.

Zahntechnik und Keramik – vielseitige Kurse für Ästheten und Perfektionisten

Neben den Klassikern im eigenen Kursbuch, wie Modellguss- und Lasertechnik, bietet Dentaurum 2019 eine Vielzahl ausgesuchter Keramik-Kurse, unter anderem zum Thema Morphologie und Rot-Weiß-Ästhetik, an. Ein engagiertes Referenten-Team überzeugt durch fachliche Expertise und kompetente Wissensvermittlung. Bei allen Kursen liegt der Fokus auf der praktischen Anwendung.

Modulare Kurskonzepte und aktuelle Veranstaltungen in der Implantologie

Dentaurum Implants bietet auch 2019 wieder die sehr gefragten Implantationskurse an Humanpräparaten, die Fachtage Implantologie und die Fortbildungsreihen step-by-step an. Neu ist der Fachtag Implantologie in Regensburg, er feiert am 28. September 2019 seine Premiere. Ergänzt wird das anspruchsvolle Programm durch interaktive study clubs und die tioLogic® TWINFIT Lounges in Dresden, Hamburg, Düsseldorf und Nürnberg zum Thema Abutment Switch in der Implantologie – von der chirurgischen Planung bis zur prothetischen Versorgung.

Neue Kursthemen für Kieferorthopäden und zahnmedizinische Fachangestellte

2019 bietet Dentaurum zahlreiche neue Kurse zu aktuellen Themen wie Biomechanik, Hygienemanagement oder digitale Kieferorthopädie an. Die Kurse richten sich sowohl an Kieferorthopäden als auch an zahnmedizinische Fachangestellte. Das besondere Fortbildungshighlight: vom 17. bis 18. Mai 2019 findet unter dem Motto „Von analog bis digital – die Facetten der heutigen Kieferorthopädie” das 3. KFO-Symposium in Berlin statt. 31 Spitzenreferentinnen und -referenten präsentieren zwei Tage lang hochinteressante Themen aus Forschung und Lehre.

Praktisches KFO-Zahntechnik Wissen für Einsteiger und Experten

Im Bereich der kieferorthopädischen Zahntechnik reicht das Kursangebot von Grund- und Aufbaukursen bis hin zu anspruchsvollen Spezialthemen. Engagierte Referenten vermitteln praktisches Wissen und geben wertvolle Tipps und Tricks für den Arbeitsalltag.

Kursbuch anfordern, online informieren oder Newsletter abonnieren

Das Kursbuch 2019 informiert über alle Themen, Termine, Kursorte und Referenten. Unter www.dentaurum.com/kurse sind alle Kurse und Veranstaltungen detailliert beschrieben, zu denen man sich jederzeit online anmelden kann. Mit dem Dentaurum-Newsletter erhalten Interessenten alle News direkt und bequem nach Hause oder in die Praxis.

Quelle: Dentaurum 

weiterlesen

Das könnte Sie auch interessieren:

Der o-atlas, das Nachschlagewerk für die herausnehmbare KFO-Technik, wurde erweitert, aktualisiert sowie modernisiert und ist nun als „o-atlas II“ wieder da. ZT Jörg Stehr hat für uns das Kompendium genau unter die Lupe genommen. 

Hier geht's zur ausführlichen Buchbesprechung

Besuchen Sie uns doch mal auf unserer Facebookseite! Wir freuen uns über jeden Like und sind gespannt auf Anregungen, Kommentare, Kritik und Ideen für neue Themen!

Hier geht's direkt zur Seite

Alle Ausgaben des Zahntechnik Magazins als E-Paper lesen!

Die aktuelle Ausgabe: