18.11.2020
Industrie-Report

Geräteprogrammierung und die Auswirkung auf die Abscheidequalität

Die Welt des Galvanoformings: Teil 4

... mehr

„Kleiner Strom und lange Laufzeit“ war schon immer die Devise von C.HAFNER bei der Herstellung von Galvano-Sekundärteilen. Jeder Hersteller von Galvanogeräten hat seine eigene Philosophie entwickelt, wenn es darum geht, die besten, schönsten und härtesten Galvanokronen abzuscheiden. Das hat sich in der Vergangenheit zum Beispiel im Extremfall des AGC-Speed-Gerätes gezeigt, welches innerhalb einer Stunde galvanisieren konnte, sich aber letztlich nicht durchgesetzt hat. Ist das Grundprinzip bei all ... mehr


 
18.11.2020
Industrie-Report

Zusatzmaterialien in der Galvanotechnik

Die Welt des Galvanoformings: Teil 3

... mehr

Die beste und mit Sicherheit auch effektivste Vorgehensweise Galvanokonstruktionen herzustellen, ist die direkte Methode, bei der auf das Primärteil aus Gold, Zirkoniumdioxid oder einer edelmetallfreien Legierung Gold aufgalvanisiert wird. Die überwiegende Mehrheit der Galvanoanwender arbeitet nach diesem Prinzip und erzielt damit auch die besten Ergebnisse. Ein Faktor, der bei dieser Methode das Ergebnis entsprechend beeinflussen kann, ist der aufgetragene Silberleitlack. Über dieses Thema wurde in di ... mehr


 
17.11.2020
Industrie-Report

Automatisierung durch Texturerkennung

Digitaler Modellguss: ein Knopfdruck genügt

... mehr

„Zeit ist Geld“ oder: „Die CAD/CAM-Technologie macht alles möglich“ – das sind 2 Betrachtungsansätze, die in Kombination auch oder gerade für die Zahntechnik immer mehr an Bedeutung gewinnen. Aktuell existieren für nahezu alle Anforderungen im zahntechnischen CAD-Bereich umfangreiche Programme mit vielen Funktionen – ein Grund für SILADENT (Goslar), die eigene Modellgusssoftware SilaPart CAD weiter zu optimieren. ... mehr


 
10.11.2020
Industrie-Report

Das erste bionische Malschicht-Konzept sorgt für brillante Natürlichkeit

Die Magie der Farben: Biomic® Stain/Glaze

... mehr

Das erste bionische Malschicht-Konzept begeistert seit einigen Wochen die Anwender: Biomic® Stain/Glaze. 2D- sowie 3D-Pasten entfalten bei Vollkeramik-Restaurationen ihre volle Kraft für die Imitation von Natürlichkeit. Als Bestandteil des optimill-Zirkonoxid-Konzeptes (Vertrieb dentona AG) wird Biomic® Stain/Glaze in der Hand des Zahntechnikers zu einem mächtigen Werkzeug, welches das geliebte händische Schichten beinah in Vergessenheit geraten lässt. Kein Grund für Wehmut, denn Biomic® Stain/Gl ... mehr


 
23.10.2020
Industrie-Report


Bester Zahnersatz im 24-Stunden-Takt

... mehr

Um Dentallaboren kürzeste Lieferzeiten zu bieten, verfolgt der Dornstädter Zerspanungsspezialist Mack Dentaltechnik einen minutiösen Fertigungsprozess für High-End-Zahnersatz. Hoch effizient und automatisiert, mit Einsatz selbst konstruierter Mikrowerkzeuge und einer Hochleistungsbeschichtung, die Standzeit und Prozesssicherheit steigern konnte: BALIQ TISINOS von Oerlikon Balzers. ... mehr


 
07.10.2020
Industrie-Report

Komet präsentiert eine Revolution im Bereich der Hartmetallfräser: „Der Beste von Komet“

SHAX: Etwas Großartiges taucht auf

... mehr

Eine wahre Innovation im Bereich der rotierenden Werkzeuge präsentiert Komet mit dem neuen Hartmetallfräser SHAX. Mit einer völlig neu gedachten Schneidengeometrie wird SHAX in der Hand des Zahntechnikers zum leistungsstärksten und innovativsten Fräser für die Bearbeitung von NEM-Restaurationen – hoher Abtrag, glatte Oberfläche. SHAX arbeitet zuverlässig und effizient. Seine patentierte Verzahnung macht ihn kraftvoll, gierig und zugleich geschmeidig, wendig.  ... mehr


 
30.09.2020
Industrie-Report


Die Welt des Galvanoformings: Teil 2

... mehr

In der Kombinations- und Implantat-Suprakonstruktionstechnik spielt Galvanoforming nach wie vor eine große Rolle – diese Beitragsreihe beschreibt die Vorteile eines modernen Galvanoformings. Im vorangegangenen Teil 1 wurden die unterschiedlichen Galvanosystematiken vorgestellt (siehe Link unten), im Folgenden stellt unser Autor ZT Uwe Rau den Haftmechanismus von Galvanosekundärteilen und die Auswirkung auf die Primärteilgestaltung vor und beschreibt den Einsatz von Silberleitlacken. ... mehr


 
10.08.2020
Industrie-Report

Neue Qualität im Bereich der hochfesten Vollkeramiken: optimill 3D Pro Zir (dentona AG)

Dreidimensionales Zirkonoxid sorgt für echte Indikationsvielfalt

... mehr

Vor rund drei Jahren eroberte mit optimill Multilayer 3D ein neues Zirkonoxid den Markt. Nun wurde das erfolgreiche Material mit seinen Farbabstufungen und den Gradienten im Transluzenz und Festigkeit fein justiert. Ergebnis ist 3D Pro Zir – ein dreidimensionales Zirkonoxid, welches in seiner Indikationsvielfalt nahezu einzigartig ist. Hinter der Marke optimill verbirgt sich ein intelligentes wirtschaftliches Konzept zum Herstellen monolithischer Restaurationen mit pfiffigen Details, die das Zahntechnik ... mehr


 
30.06.2020
Industrie-Report

Komet (Lemgo) bietet durchdachte Lösungen für alle Fälle

Turbine oder Handstück: Perfekter Schliff mit der Stärke des Diamantkorns

... mehr

Wer mit Vollkeramik arbeitet, kommt an den Diamantschleifern von Komet kaum vorbei. Aktuell baut das Unternehmen sein Produktsortiment weiter aus. Ob Handstück oder Turbine, je nach Vorliebe erhalten Zahntechniker speziell für hochfeste Vollkeramiken wie Zirkoniumdioxid oder Lithiumdisilikat konzipierte Hochleistungswerkzeuge. Neu sind die optimierten grünen DCB-Schleifer für das Handstück sowie neue Konfigurationen der ZR-Schleifer für die Laborturbine. Beide Diamantschleifer zeichnen sich durch he ... mehr


 
23.06.2020
Industrie-Report


3D-Druck: Die Zukunft der Zahntechnik

... mehr

Zahntechnik bedeutet Präzision – Produkte müssen individuell für jeden Patienten angepasst werden, um die erwünschte medizinische Wirkung zu erhalten. Durch den 3D-Druck wird dies bedeutend leichter: Bohrschablonen, Aligner und Zahnersatz werden direkt im Labor designt und im Desktop-3D-Drucker produziert. Das spart Zeit und Geld. ... mehr


Besuchen Sie uns doch mal auf unserer Facebookseite! Wir freuen uns über jeden Like und sind gespannt auf Anregungen, Kommentare, Kritik und Ideen für neue Themen!

Hier geht's direkt zur Seite