30.05.2018

Modellgusssoftware SilaPart CAD jetzt mit Texturerkennung

Das Unternehmen SILADENT hat im Bereich der Modellguss-CAD-Software die Funktionalität der Software weiter optimiert. Neben der bereits etablierten Basissoftware für Klammerkonstruktionen und dem SilaPart-CAD-Teleskopmodul, ist jetzt das neue Textur-Modul zur Automatisierung des Designs verfügbar.

Hersteller: SILADENT Dr. Böhme & Schöps GmbH
Zielgruppe: Zahntechniker

Produktbeschreibung

Scanner der neuesten Generation ermöglichen dank Texturerkennung die Designvorbereitung durch Anzeichnen auf dem Gipsmodell. Diese Anzeichnungen werden im nächsten Schritt von der SilaPart-Modellguss-CAD-Software nicht nur optisch erkannt, sondern sie nimmt die Linien konkret auf und setzt sie direkt in das gewünschte Design um. Die Designzeit wird durch diese neue Funktion auf ein Minimum reduziert.

Die Weiterentwicklung der Scannertechnologie wurde von SILADENT somit konsequent genutzt, um die Modellgusssoftware SilaPart CAD mit Automatismen beim Designen auszustatten und sie somit in neue digitale Dimension zu heben. Die Software steht als Demo-Version zum kostenlosen Download auf www.siladent.de bereit.

SILADENT Dr. Böhnme & Schöps
www.siladent.de

Kontakt

SILADENT Dr. Böhme & Schöps GmbH
Im Klei 26
38644 Goslar
Tel.: 05321 377912
Fax: 05321 389632
www.siladent.de
info@siladent.de

Weitere Produkte von SILADENT Dr. Böhme & Schöps GmbH

csm SilaPrint links.jpg ef3fb0bc1e03d9573f6923a23d9a2347 e6fab393be
SILADENT bringt 3D-Drucker auf den Markt
Mit SilaPrint 125 hat SILADENT zur IDS einen vollwertigen 3D-Drucker vorgestellt, der für die Herstellung von gedruckten Kronen und Brücken, Modellgüssen, Modellen, Bissschienen und Bohrschablonen eingesetzt werden kann.
csm Marmorock Saphir.jpg 01d235f4cedde1b4a71a1e6dfddef2fd 142e9817f2
Neue Generation synthetischer Superhartgipse
SILADENT hat mit Marmorock® Saphir eine neue Generation von synthetischen Superhartgipsen entwickelt.