Wissenschaftliche Gesellschaften in Hamburg „Der Natur auf der Spur“.
© Kern/AG Keramik © Kern/AG Keramik
07.06.2017
Veranstaltungen

Gemeinsame Jahrestagung von DGÄZ, DGOI, DGCZ und AG Keramik in Hamburg

Fachgesellschaften reflektieren Implantologie

... mehr

Am 15. und 16. September 2017 veranstalten die Deutsche Gesellschaft für Ästhetische Zahnmedizin (DGÄZ), die Deutsche Gesellschaft für Orale Implantologie (DGOI), die Deutsche Gesellschaft für Computergestützte Zahnheilkunde (DGCZ) und die Arbeitsgemeinschaft für Keramik in der Zahnheilkunde (AG Keramik) eine gemeinsame Jahrestagung in Hamburg. ... mehr


Nachbericht
ZTM Volker Weber erläutert beim cara Round Table in Hanau die Vorteile verschraubter Strukturen anhand von Patientenfällen.
Alle Bilder: © Heraeus Kulzer/picture alliance/Haas Alle Bilder: © Heraeus Kulzer/picture alliance/Haas
01.06.2017
Veranstaltungen

cara Round Table zur verschraubten Implantatprothetik bei Kulzer

Von Anwender zu Anwender

... mehr

Festsitzender implantatgetragener Zahnersatz wird bei Patienten immer beliebter. Für optimale Ergebnisse und zur Vermeidung von Fehlern ist es aber unerlässlich, dass sich Behandler und Techniker kontinuierlich austauschen. Um die Kommunikation zu verbessern und das Mitdenken zu fördern, kamen Mitte Mai rund 15 Zahnärzte und Zahntechniker beim cara Round Table bei Kulzer in Hanau zusammen. Gemeinsam mit ZTM Volker Weber diskutierten die Experten über den Einsatz verschraubter Implantataufbauten wie d ... mehr


 
01.06.2017
Veranstaltungen

Friktive Teleskopprothesen ohne taktilen Scanner

Neuer Zirkonzahn Kurs CAD/CAM Milling Metal Telescope

... mehr

Das Bildung eine der besten Investitionen für die eigene Zukunft ist, sollte hinlänglich bekannt sein. Beim neuen CAD/CAM Milling Metal Telescope Kurs von Zirkonzahn stimmt dies im doppelten Sinne. ... mehr


 
David Garret.
© Uli Weber © Uli Weber
19.05.2017
Veranstaltungen

Ivoclar Vivadent bietet Fortbildung der besonderen Art

Digital meets Classic

... mehr

Wie finden modernste digitale Fertigungstechnologien und das virtuose Geigenspiel von David Garrett zusammen? Am 24. und 25. August 2017 zeigt Ivoclar Vivadent, wie. Die Teilnehmer der Veranstaltung "Digital meets Classic" erwartet ein exklusives Konzert mit dem Stargeiger David Garrett am Open Air Vaduz Classic. Am Tag darauf präsentieren führende Experten digitale Fertigungstechnologien im Rahmen einer Weiterbildungsveranstaltung bei Ivoclar Vivadent in Schaan (Liechtenstein). ... mehr


 
Der „Plenarsaal“ des World Conference Center Bonn – Tagungsort des zehnten deutschen ITI Kongresses.
© World Conference Center Bonn © World Conference Center Bonn
11.05.2017
Veranstaltungen

16. bis 17. März 2018 im Bonner World Conference Center

10. ITI Kongress Deutschland 2018 in Bonn – eine Gemeinschaftstagung für Zahnärzte und Zahntechniker

... mehr

„Implantologie der Zukunft – Evidenz trifft Innovation“ - mit diesem Leitthema präsentiert sich der deutsche ITI Kongress 2018 im World Conference Center Bonn. Im Vorwort der Kongressbroschüre betont Prof. Dr. Dr. Johannes Kleinheinz, Vorsitzender der ITI Sektion Deutschland, dass das ITI mit dem aktuellen Kongressmotto den Blick in der Implantologie nach vorn richten wolle, ohne zu vergessen, auf welchen gesicherten Grundlagen man stehe. Das Programm ist wie schon in den vergangenen Jahren stark ... mehr


Vorbericht
04.05.2017
Veranstaltungen

September 2017: 3. Jahrestagung der DGDOA in Mainz

Digital ist Heute

... mehr

Die IDS 2017 hat ihre Tore geschlossen und eines ganz klar gezeigt: Die Zukunft der Zahnmedizin ist digital. Dies gilt sowohl für die tägliche Arbeit in der Zahnarztpraxis wie auch im zahntechnischen Labor. Während die Labore schon länger auf digitale Fertigungstechniken wie Modellscan, Designen und Fräsen von Restaurationen oder Modelldruck übergegangen sind, ist gerade die digitale Abdrucknahme in der zahnärztlichen oder kieferorthopädischen Praxis noch wenig verbreitet. Die Deutsche Gesellschaf ... mehr


 
Herstellen einer Sinterverbundkrone mit DCMhotbond fusio.
Bild: Andreas Kunz Bild: Andreas Kunz
07.04.2017
Veranstaltungen

After-Work mit ZTM Andreas Kunz: Vortragsreihe zu DCMhotbond

Ein Glaslot reist durch die Welt

... mehr

Wer mehr über die dauerhafte Verbindung von Zirkonoxid mit Komposit, Glaskeramik oder Titan wissen möchte, sollte sich die speziellen After-Work-Veranstaltungen von Dental Balance vormerken. Im Mai und Juni spricht ZTM Andreas Kunz in vier verschiedenen Regionen über das Glaslot-System DCMhotbond (Vertrieb: Dental Balance). ... mehr


Veranstaltungstipp
07.04.2017
Veranstaltungen

DENTAGEN bei NWD

Die Nachfolge im Dentallabor

... mehr

Wie bleibt ein Unternehmen, speziell ein Dentallabor, „auf Kurs“, wenn der Kapitän wechselt? Dieser Frage gehen renommierte Referenten am 05. Mai 2017 bei NWD in der Erlebniswelt Dentale Zukunft in Münster nach. Mit dabei sind Hans-Gerd Hebinck, Unternehmensberater, Gutachter für Unternehmensbewertung, Coach, zertifizierter ZRM®-Trainer, und Frau Prof. Dr. Petra Moog, Inhaberin des Lehrstuhls für Unternehmensnachfolge an der Universität Siegen. ... mehr


 
05.04.2017
Veranstaltungen


Blick über den Tellerrand: Mit Service und Mitarbeiterführung zum Erfolg

... mehr

Ende des Jahres lud Pluradent Entscheidungsträger und Führungskräfte aus Labor und Praxis in das historische Braugasthaus „Zum Alten Fritz“ nach Stralsund ein, um die „Erfolgsfaktoren Service und Mitarbeiter“ genauer zu beleuchten. Zwei renommierte Experten zeigten auf, wie Unternehmen mit dem richtigen Service und einer konsequenten Mitarbeiterführung für die Herausforderungen der Zukunft gewappnet sind. Denn Motivation, Ehrlichkeit und Vertrauen in der Teamarbeit sind heute und in der Zukun ... mehr


 
Ti-Base stabilisiertes Hybrid-Abutment mit ausgeformtem Emergenzprofil und individualisierter Implantatkrone aus Lithiumdisilikat.
Quelle: Ivoclar Vivadent Quelle: Ivoclar Vivadent
31.03.2017
Veranstaltungen

Cerec Masters Club: Neue Kurse für ästhetische Rekonstruktionen und Implantatprothetik

Digital-Behandlung in der Praxis

... mehr

Im europäischen Ausland sowie in vielen Teilen der Welt haben sich Zahnärzte und Zahntechniker in selbständigen Studiengruppen organisiert, die sich zum Ziel gesetzt haben, die computergestützte Restauration und Digitalverfahren in Praxis und Labor umzusetzen und Erfahrungen auszutauschen. In Deutschland bietet der Cerec Masters Club seit 10 Jahren ein kontinuierlich gepflegtes Coaching für die digital geführte Behandlung, die inzwischen viele Bereiche des zahnärztlichen Therapiekanons umfasst. Im ... mehr


Unsere Juni-Ausgabe ist erschienen!

Aktuelle Patientenfälle, Tipps zum Labormanagement, Abrechnungshinweise, Veranstaltungstipps und News aus Branche und vieles mehr ... das bieten wir Ihnen auch auf unserer Facebookseite. Wir freuen uns über jeden Like und sind gespannt auf Anregungen, Kommentare, Kritik und Ideen für neue Themen!

Hier geht's direkt zur Seite