Veranstaltungen

Mit den VITA DENTAL MASTERS für die digitale Revolution wappnen

Wissen, was vollkeramisch Sache ist

30.07.2020

.
.

Aufgeschoben ist nicht aufgehoben! Nach längerer Fortbildungsabstinenz laden die VITA Dental Masters Labor und Praxis in die Zeche Ewald ins Ruhrgebiet ein. Wo früher Steinkohle aus 1000 Metern Tiefe abgebaut wurde, werden am 11.09.2020 alle wissenschaftlichen, werkstofflichen, ökonomischen und praktischen Fakten rund um die digitale und analoge Herstellung vollkeramischer Restaurationen gefördert. 

Ans Tageslicht gebracht werden dabei unter anderem auch die brandneue Universalverblendkeramik VITA LUMEX AC und die nächste Presskeramikgeneration VITA AMBRIA PRESS SOLUTIONS. Inhaltlich ist dabei nichts in Stein gemeißelt, denn Sie bestimmen interaktiv mit, welche Informationen wirklich wichtig sind.

In der Zeche erwarten Sie die hochkarätigen Referenten Prof. Dr. Florian Beuer, ZT Benjamin Schick B.Sc. DTM, ZT Ralf Busenbender, ZTM Jürgen Freitag und der Keynote-Speaker Peter Holzer. Endlich wieder Fortbildung: Mit diesem exklusiven Event sind Sie für die bevorstehende digitale Revolution gewappnet.

Das komplette Programm und eine Anmeldemöglichkeit finden Sie hier. 

Quelle: VITA Zahnfabrik


Besuchen Sie uns doch mal auf unserer Facebookseite! Wir freuen uns über jeden Like und sind gespannt auf Anregungen, Kommentare, Kritik und Ideen für neue Themen!

Hier geht's direkt zur Seite